zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Aktuelles

Zwei Personen im Gespräch über erfolgreiche Inklusion.

23.09.2020

"Mit Praxis in Arbeit"

Die FAW Akademie Chemnitz und der Landesverband der Schwerhörigen und Ertaubten Sachsen e. V. erklären in einem MDR-Interview, wie Inklusion gelingen kann.mehr...

Männliche Hände halten  Auswahl an farbigen Laminat- und Keramikfliesen.

10.09.2020

Vom Zimmermann zum Kaufmann – erfolgreiche Umschulung mit FAW-Unterstützung

Nach beruflicher Neuorientierung und Umschulungbegleitung durch die FAW Akademie in Bielefeld hat der 37-jährige Henrik Scheerer in seinem Lehrbetrieb einen Arbeitsplatz als Groß- und Außenhandelskaufmann gefunden und somit beste...mehr...

Gruppenfoto mit Minister Altmaier im AZZ.

05.09.2020

Megathema Digitalisierung – Wirtschaftsminister Peter Altmaier besuchte das AZZ der FAW

Zwickau – Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat das Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) besucht. Er attestierte dem AZZ eine wichtige Rolle in der Aus- und Weiterbildung junger Menschen...mehr...

Die FAW im Video

Arbeiten in der FAW – bewerben Sie sich!

(Recruiting-Video, Dauer 1:44 min.)

Vorschaubild zum Video

"30 Jahre FAW" – Drei Jahrzehnte lernen

Im Oktober 2016 feierte die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH ihr 30-jähriges Bestehen. 

(Video, Dauer: 1:48 min.)

Vorschaubild zum Video

FAW – Arbeit und Aufgaben der FAW – Video in Gebärdensprache

Nach dem Video in Gebärdensprache zum Integrationsprojekt für Menschen mit Hörbehinderung der FAW folgt nun ein zweites: 
Katja Gertzen, pädagogische Mitarbeiterin der Akademie Dortmund, erklärt, was die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH genau macht.

(Video in Gebärdensprache, untertitelt, Dauer: 3:24 min.)
Zur barrierefreien Textversion

Vorschaubild zum Video

Film in Gebärdensprache zu den Qualifizierungsangeboten der FAW

Für Menschen mit Hörbehinderung bietet die Fortbildungsakademie (FAW) gGmbH an den Akademiestandorten Chemnitz und Dortmund Qualifizierungen in gebärdensprachlichem Unterricht an.

(Video in Gebärdensprache, untertitelt, Dauer: 3:25 min.)
Zur barrierefreien Textversion

Vorschaubild zum Video

"Zurück ins Leben" – ein Film über die berufliche Rehabilitation für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen

Der Film "Zurück ins Leben" bildet den dritten Teil der Veranstaltungsreihe "b:hindert", mit der die FAW seit 2004 auf die Situation von Menschen mit Behinderung und die Chancen der beruflichen Rehabilitation aufmerksam macht.  Er greift das Thema "erworbene Hirnschädigung" auf und zeigt eindrucksvoll, wie der Weg zurück ins Arbeitsleben gelingen kann.

Die FAW unterstützt Betroffene in ihren TagesTrainingsZentren (TTZ) in Oschatz und Kamen, in  bundesweiten Kompetenzzentren und vielen ihrer 34 Akademien. Seine Premiere feierte der 43-minütige Film beim Plauener Rehasymposium 2012. Seitdem wurde er 44 mal im Rahmen von Fach- und Info-Veranstaltungen vor über 1300 Zuschauern aufgeführt. Seit Oktober 2015 ist der Film in voller Länge auf Youtube zu sehen. Wir freuen uns weiter über Ihr Feedback!

Video (ohne Untertitel, Dauer: 43:46 min.)

Vorschaubild zum Video

Hier gibt es den Trailer zum Film (2:04 min.)

Aktuelle Bildungsangebote

Bielefeld

LC.net - Controlling

Start: 21.12.2020, Ende: 22.01.2021
Kurzinhalt: System und Organisation des ganzheitlichen ControllingsSystematik und Aufgaben des ControllingsOrganisation des ControllingsControlling auf der Basis von ZielsystemenControlling als ...

mehr ...

Düsseldorf

Fachkraft Buchhaltung und Controlling plus

Start: 07.09.2020, Ende: 20.11.2020
Kurzinhalt: PowerPoint (40 UE)• Erstellen von Präsentationen• Folientexte bearbeiten und gestalten• Einfügen und Arbeiten mit Objekten, Formen, Grafiken, Videos• Bildschirmpräsentation ...

mehr ...

Dresden

Umschulung zum/zur Kaufmann/ -frau im E-Commerce (IHK)

Start: 27.07.2020, Ende: 08.07.2022
Kurzinhalt: Berufsbild:Kaufleute im E-Commerce kaufen und verkaufen Waren und Dienstleistungen im Internet. Sie arbeiten beispielsweise in Unternehmen, wie Online-Händler oder auch ...

mehr ...

Die FAW in den Medien

  • 18.08.200 | freiepresse.de | "66 Azubis kommen aus 26 Firmen" | Am 17.08.2020 startete das neue Ausbildungsjahr 2020/2021 im Ausbildungsverbund mit der feierlichen Eröffnung im Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW gGmbH. | Zum Artikel
     
  • 10.02.2020 | faktor-a.arbeitsagentur.de | "Mehr Chancen durch Teilqualifikation" | Das Arbeitgebermagazin der Bundesagentur für Arbeit stellt die Teilqualifizierung (TQ) als Chance zur Fachkräftegewinnung vor, berichtet über die Zusammenarbeit mit dem Discounter PENNY und die FAW Akademie Lübeck, die in Norderstedt Teilqualifizierungsmaßnahmen im Bereich Lager durchführt. | Zum Artikel
     
  • 24.09.19 | Hamburger Abendblatt | "Jessica Horn kommt auf Umwegen zum Traumjob" | Mit der "assistierten Ausbildung" der FAW Hamburg in Pinneberg bekam die 19-Jährige den nötigen Anschub während ihrer Ausbildung. | Zum Artikel
     
  • 13.08.19 | westfalen-blatt.de | "Weil Arbeit Integration ist" | Die FAW in Höxter bereitet mit dem Projekt 'Mia – Stark im Beruf' Mütter mit Migrationshintergrund auf einen Einstieg ins Berufsleben vor. | Zum Artikel

mehr ...

Integrationsfachdienste in der FAW

  • Integrationsfachdienst Hanau weiter
  • Integrationsfachdienst Plauen weiter
  • Integrationsfachdienst Wurzen weiter
Siegel Certqua als zugelassener Träger nach AZAV.

Qualitätsmanagement in der beruflichen Bildung – zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Logo Total E-Quality für eine an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik.

Ausgezeichnet für eine an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik.

Logo Wuppertaler Kreises e. V.

Wir arbeiten nach den Qualitätsgrundsätzen des Wuppertaler Kreises e. V.

Logo des Projekts BIK - Prüfzeichen 90plusDie Prüfung der Barrierefreiheit unserer Internetseiten durch das Projekt BIK im Dezember 2014 erbrachte mit 90,5 von 100 möglichen Punkten das Ergebnis "gut zugänglich".

Illustration Träger freie Jugendhilfe
Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII.