Navigation überspringen

faw.de   Über uns  Was wir tun

WAS WIR TUN

Seit über 30 Jahren fördert die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH die berufliche und soziale Entwicklung junger und erwachsener Menschen. Unser Auftrag ist, dass gutes Arbeiten gelingt.

Wir unterstützen Menschen dabei, ihr berufliches Potenzial zu entfalten und wir helfen Unternehmen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern oder zu stärken.

Besonders verpflichtet fühlen wir uns dem Inklusionsgedanken. Seit vielen Jahren ist die FAW mit ihrem umfassenden Angebot in der beruflichen Rehabilitation ein anerkannter Motor der Inklusion – gemeinsam, in einem starken Netz aus Menschen, Unternehmen und Institutionen.

Ihr Erfolg ist unser Ziel

Seit 1986 hilft die FAW Menschen beim Start in Ausbildung und Job. Wir arbeiten eng mit Arbeitsagenturen, Jobcentern und öffentlichen Einrichtungen zusammen. Viele Menschen finden über diesen Weg zu uns, oft als Leistungsbezieher*innen (ALG I/II).

Die FAW unterstützt Menschen jeden Alters und in jeder Lebenssituation. Von der Berufsvorbereitung über die Aus- und Weiterbildung bis zur Vermittlung der passenden Arbeitsstelle. Unser Portfolio umfasst spezifische Programme, beispielsweise zu Migration und Integration. Um für Sie die bestmöglichen Voraussetzungen zu schaffen, kooperieren wir eng mit Unternehmen.

Sandra Stenger

„Bildung sichert Zukunft. Die FAW steht seit über drei Jahrzehnten für praxisnahe Qualifizierung, berufliche Rehabilitation und Integration.“

Geschäftsführerin

Zurück ins Berufsleben – nach Erkrankung oder mit Behinderung

Nach einer Krankheit, einem Unfall oder mit einer Behinderung brauchen Menschen oft besondere Begleitung, um ihren Weg im Arbeitsleben erfolgreich zu gehen. Wir bieten Ihnen diese Unterstützung und verhelfen zu neuen beruflichen Perspektiven.

Besonders wichtig ist es uns, auch die Anforderungen besonderer Zielgruppen zu erfüllen. Zum Beispiel mit Spezialeinrichtungen für Menschen mit psychischen Handicaps (BTZ) oder für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (TTZ). Und mit speziellen Angeboten z.B. für Menschen mit Autismus, Hörbehinderungen oder Traumata. Mit unserem eigenen Inklusionshotel leben wir Inklusion im Arbeitsleben Tag für Tag in der Praxis.

FAW für Unternehmen: Wettbewerbsfähigkeit stärken

Die FAW hilft Unternehmen mit Qualifizierung und Beratung, dem Fachkräftemangel erfolgreich zu begegnen. Mit unseren Angeboten rund um das Thema Gesundheit helfen wir Betrieben, gesunde Arbeitsbedingungen zu schaffen und erkrankte Mitarbeiter*innen schnell und nachhaltig wieder zu integrieren.  

DIE FAW IN ZAHLEN

265

Standorte

12

Bundesländer

2.675

Mitarbeiter*innen

47.573

Teilnehmer*innen jährlich

Das Leitbild der FAW

Das Leitbild beschreibt unser Selbstverständnis auf Grundlage unserer gemeinsamen Werte. An ihm richten wir unsere Arbeit aus.

Unsere Werte 

Freude

an unserem Tun ist uns wichtig. Diese sollen auch unsere Kundinnen und Kunden spüren. Wir schaffen miteinander eine Atmosphäre, in der alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne und mit Freude arbeiten.

Mut

bedeutet für uns Herausforderungen anzunehmen und neue Wege zu gehen. Mit Leidenschaft und Engagement begeistern wir uns und andere.

Professionalität

bedeutet für uns sowohl fachliche Kompetenz, als auch bewusste Haltung und selbstbewusstes Auftreten. Wir lernen aus den Ergebnissen unserer Arbeit, um sie für  Kunden und Mitarbeiter laufend weiterzuentwickeln.

Respekt und Wertschätzung

bilden die Basis unserer Arbeit und Kommunikation. Dadurch fördern wir persönliches Wachstum ebenso wie die Weiterentwicklung des Unternehmens.

Soziale Verantwortung

ist das Motiv für unsere Arbeit. Wir fördern den freien und selbstbestimmten Zugang zu Arbeit und gesellschaftlicher Teilhabe.