Navigation überspringen

faw.de   Über uns  Unsere Zertifizierungen

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN

Wir engagieren uns seit vielen Jahren für ein transparentes Bildungssystem und eindeutige Qualitätsstandards. Dafür lassen wir unsere Arbeit durch unabhängige Stellen prüfen und tauschen uns in Netzwerken mit anderen Bildungsdienstleistern aus. Unser Ziel: Ihnen in unseren Angeboten die bestmögliche Qualität zu bieten.

Transparenz durch CERTQUA-​Zertifizierung

Certqua-Logo

Unsere Bildungsangebote unterliegen einheitlichen Richtlinien und strengen Qualitätsvorgaben. Die unabhängige Zertifizierungsgesellschaft CERTQUA überprüft bereits seit vielen Jahren regelmäßig unser Qualitätsmanagementsystem.

Wir sind von der CERTQUA  nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Damit erfüllen alle unsere FAW-Standorte die gesetzlichen Auflagen.

Förderungsmöglichkeiten durch AZAV-​Zertifizierung

Wir als Träger und unsere Maßnahmen sind nach der „Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV“ zertifiziert. Damit können wir Leistungen wie beispielsweise den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) anbieten. Unsere Standorte dürfen auch zugelassene Bildungsmaßnahmen zur Berufswahl und Berufsausbildung sowie Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW) oder Angebote zur Förderung Beschäftigter aus dem Qualifizierungschancengesetz durchführen.

 

 

SAP- und telc-​Partner – Qualifikation mit Zertifikat

Logokombination aus telc und SAP Bildungspartner.

Die europäischen Sprachzertifikate oder telc-Sprachtests sind international standardisierte und anerkannte Tests. Als telc-Lizenzpartner können Sie bei uns Prüfungen auf allen Niveaustufen ablegen. Sie erhalten ein telc-Zertifikat nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER).

Durch unsere SAP-Bildungspartnerschaft führen wir Schulungen auf Anwenderniveau durch. Wir nutzen die echten SAP-Schulungssysteme und Lernmaterialien. Den Fachunterricht erhalten Sie von zertifizierten SAP-Berater*innen. Dadurch können wir Sie gezielt auf die SAP-Anwender-Zertifizierung vorbereiten.

AUF EINEN BLICK

AZAV

zertifiziert

telc

Lizenzpartner

CERTQUA

zertifiziert

SAP

Bildungspartner

TOTAL E-​QUALITY-Prädikat – ausgezeichnet für Chancengleichheit

Logo TOTAL E-QUALITY für Chancengleichheit

Bereits zum siebten Mal in Folge wurden wir für unsere vorbildliche Personal- und Unternehmenspolitik ausgezeichnet. Mit dem Prädikat TOTAL E-QUALITY werden Institutionen gewürdigt, die nicht nur Mitarbeiter*innen gleiche Rahmenbedingungen für den beruflichen Erfolg bieten, sondern die Karriere von Frauen im Unternehmen fördern und so die Attraktivität als Arbeitgeber steigern.

Freiwillige Verpflichtung zu Diversität mit Charta der Vielfalt

Logo Charta der Vielfalt

Seit März 2010 sind wir Teil der Arbeitgeberinitiative Charta der Vielfalt. Denn Diversity bedeutet für uns, dass wir über alle Unternehmensebenen

achten und einbinden.

Dies ist Bereicherung und Herausforderung zugleich und dient als Triebfeder für Kreativität ebenso wie Innovationskraft. Vielfalt ist Garantin für Zukunftsfähigkeit sowie Grundvoraussetzung für den nachhaltigen Erfolg unseres Unternehmens.

Eine TQ besser

Die ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG (AGI TQ) ist eine Kooperation zwischen den deutschen Arbeitgeberverbänden und den Bildungswerken der deutschen Wirtschaft. Das von ihr ausgestellte Gütesiegel „Eine TQ besser!" garantiert die Durchführung von Teilqualifizierungen nach festgelegten Standards. Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH ist Kooperationspartner der Bildungswerke Hamburg, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.

Zur Website der ARBEITGEBERINITIATIVE TEILQUALIFIZIERUNG

Partner der EFL-Akademie

Die FAW ist zertifizierter Partner der EFL-Akademie. Das System der Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit (EFL) bietet 29 standardisierte funktionelle Leistungstests mit der die Belastbarkeit für häufige physische Funktionen der Arbeit (Heben, Tragen, Überkopf-Arbeit, Leiter steigen, Handkoordination, u.a.) untersucht wird. Ziel ist eine realitätsgerechte Beurteilung der Arbeitsfähigkeit und -möglichkeiten sowie eine detaillierte Erfassung der physischen Fähigkeiten und Defizite zur Planung einer beruflichen Rehabilitation.

Zur Website der EFL-Akademie

Downloads

AZAV-Zertifizierung (pdf, 250 KB)