Navigation überspringen

faw.de   Dresden  Aktuelles  Nachbericht Personaler-Frühstück am 30.09.2020

Nachbericht Personaler-Frühstück am 30.09.2020

Akademie Dresden

Am 30. September 2020 kamen wieder Unternehmensvertreter*innen zum Punkt 9 Personaler-Frühstück zusammen, um sich auszutauschen und Impulse zu setzen.

Punkt 9 am 30.09.2020: "Corporate Identity – Das Unternehmen als Marke"

Der Ausblick aus dem Luisenhof Dresden ließ an diesem Morgen keine Wünsche offen – ebenso wie das leckere Frühstücksangebot. Thema an diesem Vormittag war die Corporate Identity von Unternehmen und der damit verbundene Markenprozess eines Unternehmens. Frances Heinrich-Krüger von der September Markenführung gab uns einen Einblick, wie die Unternehmens-Identität entsteht, was sie beinhaltet und wie sie sich entwickelt, wie die Identität des Unternehmens nach innen und außen sichtbar wird und wie daraus die Unternehmensmarke entsteht.

  • Die Erkenntnisse dieses Vormittages können - unwissenschaftlich auf den Punkt gebracht – wie folgt zusammengefasst werden:
  • Die Kunden- und Mitarbeiterbindung kann vom Unternehmen aktiv beeinflusst werden.
  • Die Voraussetzung für eine Identifikation mit einem Unternehmen z. B. von potentiellen Kunden oder Bewerbern sind Emotionen.
  • Die Werte sind die Basis des menschlichen Miteinanders. Diese müssen auch im Unternehmen gelebt werden!
  • Unternehmensidentität = Selbstbild
  • Unternehmensimage = Fremdbild
  • Idealfall: Selbstbild = Fremdbild
  • Employer Branding wirkt nach außen UND nach innen – vergessen Sie dies nicht bei Ihren Maßnahmen und in Ihrer Kommunikation!
  • Visionen sollten nicht von der obersten Führungsebene diktiert werden, sondern versuchen Sie, Ihre Mitarbeiter*innen in diesem Prozess einzubinden – schließlich sollen Ihre Mitarbeiter*innen diese Vision zukünftig leben & umsetzen.
    ⇒ Machen Sie Betroffene zu Beteiligten.
  • Negative Kommentare auf Kununu, Facebook & Co. kommentieren, nicht ignorieren oder löschen!
    ⇒ Löschen suggeriert, dass Sie etwas zu verbergen haben.
    ⇒ Ignorieren suggeriert, dass Ihnen der Schreibende nicht wichtig ist.

Wir danken Frau Heinrich-Krüger für den spannenden und praxisnahen Wissensinput! Und wir danken natürlich allen Anwesenden für den offenen Austausch und die spannenden Gespräche.

Wir freuen uns schon jetzt auf unser nächstes Punkt 9 Personaler-Frühstück am 07.10.2020 in Pirna!

 

Impressionen von der Veranstaltung am 26.02.2020

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

News zum Onlineseminar KuG und QCG

Onlineseminar: QCG, KUG & Beschäftigungssicherungsgesetz

Akademie Dresden , Qualifizierung während Kurzarbeit? Praxistipps zur Nutzung von Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes von Expert*innen der Bundesagentur für Arbeit.

Von Astern bis Zwiebeln - Gartenprojekt MC Flex

Akademie Dresden , Die Teilnehmer*innen im Projekt MC Flex in Meißen dürfen sich in diesem Sommer als Hobby-Gärtner versuchen.

Maskenprojekt Iden-City

Kreativ-Workshop „Masken“

Akademie Dresden , Im Iden-City-Projekt sind kreative Masken entstanden – von der ersten Idee bis zur finalen Maske haben die Jugendlichen alles allein erarbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Informationen zur aktuellen Corona-Situation

+++ COVID19-UPDATE +++

Akademie Dresden , Aktuelle Informationen der Akademie Dresden aufgrund der Corona-Pandemie.

Impressionen Personaler-Frühstück am 01.07.20

Nachbericht Personaler-Frühstück am 01.07.2020

Akademie Dresden , Am 1. Juli war es endlich so weit: Wir durften wieder unser Punkt 9 Personaler-Frühstück in Präsenz realisieren!

Gedruckte Seminarbroschüre

Druckfrisch eingetroffen: Seminarbroschüre 2021

Akademie Dresden , Für unser neues Seminarangebot stehen Ihnen nun auch gedruckte Broschüren zum Stöbern zur Verfügung.

Eclair auf Tablett

Kompakt Stufenmodell

Akademie Dresden , Im Mai startete die Kompakt Maßnahme mit 320 Teilnehmer*innen und 7 Trägern im Verbund. Das Ziel: Aktivierung & Vermittlung in Arbeit.

Doreen Lange Foto

Doreen Lange – eine Erfolgsgeschichte

Akademie Dresden , Frau Lange erzählt von Ihrem Weg zurück in den Job. Ein starke Frau mit einer besonderen Geschichte.

Aktiva Broschüre

AktivA

Akademie Dresden , Für Ihre Gesundheit! – AktivA ist ein psychosoziales Training zur Förderung von Gesundheit und Handlungskompetenz bei Erwerbslosen – entwickelt an der TU Dresden.

Reha-Fachtag 2019 in Dresden

13. Reha-Fachtagung in Dresden

Akademie Dresden , Am 23. Januar 2019 begrüßte die FAW interessierte Partner und Gäste zur 13. Reha-Fachtagung im Kongresszentrum in Dresden. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des chronischen Schmerzes und der multimodalen Schmerzbehandlung.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles