Navigation überspringen

faw.de   Dresden  Aktuelles  Kompakt Stufenmodell

Kompakt Stufenmodell

Akademie Dresden

Im Mai startete die Kompakt Maßnahme mit 320 Teilnehmer*innen und 7 Trägern im Verbund. Das Ziel: Aktivierung & Vermittlung in Arbeit.

Im Mai startete in Dresden die Maßnahmekombination Kompakt Stufenmodell, ein großes Projekt, bei dem sich insgesamt 7 Bildungsträger (SUFW, ASG, bsw, DAA, IB, bam und FAW) zu einer Bietergemeinschaft zusammengeschlossen haben, um insgesamt 320 Teilnehmende intensiv zu aktivieren und an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heranzuführen und zu integrieren. Das besondere ist hierbei der stufenartige Aufbau sowie die individuelle Zuweisung durch das Jobcenter in die Maßnahmen M1 mit dem Fokus auf der Aktivierung, Heranführung sowie Stabilisierung sowie M2, in welcher vor allem die Stellensuche und Vermittlung in Arbeit im Mittelpunkt steht.

Startphase der Maßnahme

Die erste Zuweisung der Teilnehmenden für die Maßnahmen M1 und M2 erfolgte zum 03.05.2021. Anschließend übernahm der Hauptkoordinator SUFW die Verteilung der Teilnehmenden auf die einzelnen Träger der Bietergemeinschaft. In einem individuellen Erstgespräch wird die Maßnahme kurz vorgestellt und gemeinsam der bisherige individuelle Lebenslauf sowie etwaige Vermittlungshemmnisse eruiert.

Die Einstiegsphase ist inhaltlich insgesamt von Einzelgesprächen, einer Potentialanalyse sowie den Berufsfelderprobungen geprägt. So kann im Rahmen der mehrtägigen Potentialanalyse beispielsweise im Berufsfeld Küche ein Kräutersalz hergestellt und anschaulich verpackt, im Berufsfeld Metall ein Fotoständer gebogen, im Berufsfeld Holz ein individuelles Türschild gesägt oder im Berufsfeld Garten- und Landschaftsbau ein Steckling eingepflanzt werden. Daneben geht es bei den Aufgaben im Bereich Pflege und Lager/Wareneingang auch darum, die Teamfähigkeit der Teilnehmenden zu testen.

Nach einem Auswertungsgespräch geht es für die Teilnehmenden in die trägerübergreifende Berufsfeldtestung in insgesamt 3 Bereichen. Erst nach dieser umfangreichen Eignungsfeststellung beginnt für die Teilnehmenden mit dem Übergang zu einem „festen“ Träger die Hauptphase der Maßnahme. Das Kompakt-Team der FAW Dresden bietet  40 Teilnehmerplätze in den Berufsfeldern Hauswirtschaft/Kosmetik, IT und Küche.

Trägerübergreifende Zusammenarbeit

320 Teilnehmerplätze und 7 Bildungsträger mit insgesamt 97 Personalstellen – hier ist eine regelmäßige Kommunikation auf allen Ebenen der Schlüssel für eine erfolgreiche Maßnahmeumsetzung. In den multiprofessionellen Teams arbeiten Sozialpädagog*innen, Lehrkräfte und Ausbilder*innen, Vermittlungsfachkräfte, Coaches, Maßnahmekoordinator*innen, Psycholog*innen sowie bei Bedarf Dolmetscher*innen und Ergotherapeut*innen in engem Austausch miteinander. Daneben ermöglicht die Arbeit in Trägertandems, dass die geforderten Modulinhalte (bspw. „Interkulturelle Kompetenzen“, „berufsbezogene Deutschkenntnisse“, „Arbeitswelt 4.0“) für M1 und M2 gemeinsam abgedeckt werden können.

Bildergalerie – Berufsfeld Küche

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Güssow

stv. Leiterin der Akademie, Koordinatorin Reha

Telefon: 0351 47371-85
E-Mail: johanna.guessow@faw.de

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

News zum Onlineseminar KuG und QCG

Onlineseminar: QCG, KUG & Beschäftigungssicherungsgesetz

Akademie Dresden , Qualifizierung während Kurzarbeit? Praxistipps zur Nutzung von Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten im Rahmen des Qualifizierungschancengesetzes von Expert*innen der Bundesagentur für Arbeit.

Von Astern bis Zwiebeln - Gartenprojekt MC Flex

Akademie Dresden , Die Teilnehmer*innen im Projekt MC Flex in Meißen dürfen sich in diesem Sommer als Hobby-Gärtner versuchen.

Maskenprojekt Iden-City

Kreativ-Workshop „Masken“

Akademie Dresden , Im Iden-City-Projekt sind kreative Masken entstanden – von der ersten Idee bis zur finalen Maske haben die Jugendlichen alles allein erarbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Informationen zur aktuellen Corona-Situation

+++ COVID19-UPDATE +++

Akademie Dresden , Aktuelle Informationen der Akademie Dresden aufgrund der Corona-Pandemie.

Impressionen Personaler-Frühstück am 01.07.20

Nachbericht Personaler-Frühstück am 01.07.2020

Akademie Dresden , Am 1. Juli war es endlich so weit: Wir durften wieder unser Punkt 9 Personaler-Frühstück in Präsenz realisieren!

Gedruckte Seminarbroschüre

Druckfrisch eingetroffen: Seminarbroschüre 2021

Akademie Dresden , Für unser neues Seminarangebot stehen Ihnen nun auch gedruckte Broschüren zum Stöbern zur Verfügung.

Doreen Lange Foto

Doreen Lange – eine Erfolgsgeschichte

Akademie Dresden , Frau Lange erzählt von Ihrem Weg zurück in den Job. Ein starke Frau mit einer besonderen Geschichte.

Aktiva Broschüre

AktivA

Akademie Dresden , Für Ihre Gesundheit! – AktivA ist ein psychosoziales Training zur Förderung von Gesundheit und Handlungskompetenz bei Erwerbslosen – entwickelt an der TU Dresden.

Reha-Fachtag 2019 in Dresden

13. Reha-Fachtagung in Dresden

Akademie Dresden , Am 23. Januar 2019 begrüßte die FAW interessierte Partner und Gäste zur 13. Reha-Fachtagung im Kongresszentrum in Dresden. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des chronischen Schmerzes und der multimodalen Schmerzbehandlung.

Schüler auf der Berufswahlmesse in Schmiedeberg

2. Berufswahlmesse an der Oberschule Schmiedeberg

Akademie Dresden , Am 10. April 2019 öffnete die Oberschule Schmiedeberg zum zweiten Mal ihre Türen zur Berufswahlmesse. 55 Aussteller aus den unterschiedlichsten Branchen stellten den Schülerinnen und Schülern ihre Ausbildungsberufe vor.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles