Navigation überspringen

faw.de   Rostock  Aktuelles  Neuzugewanderte geben Einblick in ihr Leben

Neuzugewanderte geben Einblick in ihr Leben

Akademie Rostock

Am Montag, den 15. November 2021, eröffnet die zweite Fotoausstellung im Rahmen des BAMF-Projektes „CaRe for Refugees“ in der Kreisvolkshochschule Wismar.

Seit Anfang 2019 treffen sich aus dem Ausland Zugezogene und Mitglieder des Vereins fotoclub-wismar e.V. mit dem Ziel, zusammen zwei Fotoausstellungen zu gestalten. Die Mitwirkenden aus dem Iran zeigen ihre Sicht auf die Welt, nicht nur im Zusammenhang mit dem Wegzug aus ihrer alten Heimat.

Bereits im letzten Jahr stellten die Teilnehmenden unter dem Titel „Angekommen“ ihre ersten Werke in der Malzfabrik Grevesmühlen aus. Zu sehen waren Landschaftsaufnahmen sowie ganz persönliche Familienfotos. Die Besucher*innen der Ausstellung gewannen Einblick in das Leben im Iran. Neben vielen Unterschieden kristallisierten sich ebenso viele Gemeinsamkeiten heraus.

Fotoausstellung „Neue Eindrücke“ bis 31.01.2022

Unter dem Titel „Neue Eindrücke“ zeigen die Fotografinnen und Fotografen in diesem Jahr neu entstandene Arbeiten und erzählen so eine Geschichte über ihr Leben in ihrer alten und neuen Heimat. Ziel des Projektes ist es, durch gemeinsame Interessen und das Arbeiten an einem Thema beiderseitige Vorurteile zu beseitigen. Das Projekt CaRe for Refugees wird durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert.

Die Ausstellung ist bis zum 31. Januar 2022 zu sehen. Die Kreisvolkshochschule in Wismar ist dienstags bis 16 Uhr und donnerstags bis 18 Uhr geöffnet.

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Person arbeitet an einem Tablet und öffnet eine App.

Weiterbildung mit digitalen Lernangeboten

Akademie Rostock , Vom virtuellen Klassenzimmer zum Traumjob – In der heutigen Zeit funktioniert moderne Weiterbildung digital. Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH bietet daher erfolgreich Blended Learning Angebote an.

GO! - Gemeinsam Orientieren

Hilfen to GO!

Akademie Rostock , Im März 2021 startete auf der Basis des §16h SGB II in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns die Maßnahme GO. Das Team stellt sich vor:

Ein Mann mit Akkordeon steht zwischen zwei Projektmitarbeitern der FAW

Shantychor erhält Akkordeon

Akademie Rostock , Sozialkaufhaus NOVI-LIFE übergibt gespendetes Akkordeon an Shantychor Blänke e. V.

Beratungsbus rehapro der FAW mit Stand und Aufstellern

rehapro Modellprojekt stellt sich vor

Akademie Rostock , Das Team des rehapro Modellprojekts „SehnSucht“ informierte beim „Aktionstag Sucht“ in Schwerin.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles