Navigation überspringen

faw.de   Jena  Aktuelles  Qualifizierungsangebot „Zertifizierte*r Mediator*in“ für Führungskräfte, Personaler*innen und Teamleiter*innen

Qualifizierungsangebot „Zertifizierte*r Mediator*in“ für Führungskräfte, Personaler*innen und Teamleiter*innen

Akademie Jena

Mit Mediation den beruflichen Alltag gestalten.

Mediation

Es ist Montagmorgen, 10:30 Uhr. Sie sitzen gemeinsam mit Ihrem Team im wöchentlichen Meeting und merken, die Stimmung schaukelt sich hoch. Denn konträre Ansichten und Wünsche prallen aufeinander und Sie haben das Gefühl, gleich eskaliert es. Als Führungskraft erleben Sie in der Zusammenarbeit mit Ihren Teammitgliedern solche oder ähnliche Situationen sicherlich immer wieder. Mit unserem Qualifizierungsangebot zum*zur Zertifizierten Mediator*in (pdf, 1,44 MB) bieten wir Ihnen eine modulare und praxisnahe Fortbildung, um Ihr Knowhow im Umgang mit Konflikten sowie das präventive Reagieren in konfliktanfälligen Situationen zu erweitern.

Wir, das sind

  • KNPP+ vermitteln + kooperieren, ein mit Bernhard Böhm und Team seit über 20 Jahren auf Mediation, Moderation und Konfliktmanagement spezialisierter Dienstleister sowie
  • die FAW Fortbildungsakademie der Wirtschaft am Standort Jena, welche als wirtschaftsnaher Bildungspartner deutschlandweit über 30 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Unternehmen im Bereich der Bildungs- und Personaldienstleistungen mitbringt.

Start der 2. Runde modularen Ausbildung ist im Mai 2023 – Frühbucherrabatt noch bis 15.02.2023!

Im Blended learning-Format setzt diese auf eine Kombination aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen. Alle Lerninhalte werden anhand praxisnaher Fall-Beispiele erarbeitet, angewendet und geübt, um den Praxistransfer optimal zu unterstützen. Dabei legen wir großen Wert auf einen hohen Praxistransfer und motivierende, wirksame Lernmethoden in einer wertschätzenden Atmosphäre.

Im Fokus der Qualifizierung stehen Führungskräfte, Personaler*innen sowie Team- und Projektleiter*innen. Mit unserer Ausbildung „Zertifizierte*r Mediator*in“ geben wir Ihnen ein effektives Konfliktlösungsverfahren an die Hand: Denn Mediator*innen unterstützen dabei, unterschiedliche Standpunkte von Konfliktbeteiligten zusammenzuführen und tragfähige Lösungen zu vereinbaren. Als allparteiliche*r, lösungsorientierte*r Moderator*in sind sie geschult im Umgang mit angespannten oder scheinbar verhärteten Situationen. Darüber hinaus schaffen sie Vertrauen und sorgen für eine nachhaltig gute Arbeits- oder Geschäftsbeziehung.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Einen Überblick über die Inhalte der Ausbildung (pdf, 194 KB) finden Sie hier.

Sie möchten sich zur Ausbildung anmelden? (pdf, 615 KB) Dann sprechen Sie uns gern an.

Bei Anmeldung bis zum 15.02.2023 erhalten Sie von uns zudem einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10%

Für die Teilnahme an unserer Mediationsausbildung werden Ihnen 20 CDMP-Weiterbildungsstunden pro Ausbildungsjahr anerkannt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Saskia Baumgärtel

Telefon: 03641 5371-0

E-Mail: ausbildungmediation-jena@faw.de

Stimmen aus unserer Ausbildung

Mediation ist ein wunderbares, strukturiertes Verfahren, um Konfliktsituationen, die oftmals emotional und sehr komplex sind, zu hinterfragen.

Das Thema Mediation selbst sowie das Ausbildungssetting haben mich sehr angesprochen. Zwei Vollzeittage im Monat trifft man sich persönlich, um theoretisch und fachpraktisch die Inhalte (in Modulen) kennenzulernen, zu üben und zu hinterfragen. Die kleine Lerngruppe ist sehr gut und konstruktiv. So sind Übungssituationen dank wertschätzender Rückmeldungen sehr gewinnbringend und theoretisch Gehörtes wird praktisch erlebbar.

Diese kompakte Ausbildung ist sehr intensiv, wirkt im (Berufs-) Alltag nach und ließ sich sehr gut mit dem Alltag, Familie und Beruf kombinieren.“

(Susanne, Teamleiterin)

 

Die Fortbildung zum Mediator ist ein spannender Weg zwischen Konflikten unserer Umgebung und der inneren Einstellung dazu. Die erlernten Methoden und Werkzeuge helfen mir regelmäßig bei Gesprächen und in angespannten Situationen.“

(Thomas, Fachkraft für Arbeitssicherheit)

 

 

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Qualifizierungen für den Gesundheits-​ & Sozialbereich

Qualifizierungen für den Gesundheits- & Sozialbereich

Akademie Jena , Kompetenz erweitern – Qualität sichern: Sie sind auf der Suche nach einer Weiterbildung, um Ihr Fachwissen im Bereich Gesundheit & Pflege auf den neusten Stand zu bringen? Oder möchten Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere…

Logo Punkt 9 Thüringen

Einladung zum virtuellen Unternehmer-Talk

Akademie Jena , TOP-Thema unseres virtuellen Formats Punkt9 Thüringen am 26.04.2022: Von Präsentismus bis Absentismus – Umgang mit schwierigen Situationen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

Messestand Gewerbegebietsfest Weimar

Die Akademie Jena zeigt Gesicht

Akademie Jena , Im Mai 2022 fanden erste Messen und Netzwerkveranstaltungen in Weimar und Sonneberg in Präsenz statt.

Jobfnder 2022

Jobfinder 2022 - wir sind dabei

Akademie Jena , Besuchen Sie uns am Messestand 101

Mit einer Lupe wird ein Teil der Menschengruppe größer dargestellt

Auf der Suche nach versteckten Potenzialen zur Fachkräftegewinnung

Akademie Jena , Lassen Sie uns voneinander lernen, in den Austausch gehen und gedanklich experimentieren, wo genau Sie Ihre versteckten Potenziale finden, um dem Fachkräftemangel entgegenzutreten.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles