Navigation überspringen

faw.de   Jena  Aktuelles  Die Akademie Jena zeigt Gesicht

Die Akademie Jena zeigt Gesicht

Akademie Jena

Im Mai 2022 fanden erste Messen und Netzwerkveranstaltungen in Weimar und Sonneberg in Präsenz statt.

Messestand Gewerbegebietsfest Weimar

Nach langer Corona-Pause nahm die Akademie Jena erstmals wieder an regionalen Messen vor Ort teil.

Am Samstag, den 14.05.2022, feierte das Gewerbegebiet Weimar-Nord sein 30jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass öffneten viele ansässige Unternehmen ihre Türen und präsentierten sich mit Einblicken, Informationen und Aktivitäten für die ganze Familie – so auch die Außenstelle Weimar der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Jena. Bestes Wetter und viel Sonne lockten die Weimarer zum Fest. Für interessierte Besucher*innen boten die Mitarbeiterinnen der Außenstelle Weimar Informationen und Beratung zu unseren Maßnahmen und Projekten im Bereich berufliche Rehabilitation, Coaching-Angeboten sowie den digitalen Umschulungs- und Bildungsangeboten. Darüber hinaus bot die Veranstaltung Möglichkeiten zur Knüpfung von Netzwerkkontakten wie z. B. den anregenden Austausch mit Vertreter*innen der örtlichen Arbeitsagentur, der IHK und der Wirtschaftsförderung der Stadt Weimar.

 

Vom 19. bis 20 Mai 2022 empfingen dann die Südthüringer FAW-Mitarbeiter*innen auf der überregionalen Fachkräfte- und Ausbildungsmesse FAMOS in Sonnberg interessierte Besucher*innen an einem eigenen Messestand und berieten Interessierte zu verschiedenen Weiterbildungs- und Qualifizierungsangeboten. Aber auch das Netzwerken kam nicht zu kurz und so wurden bestehende Kontakte wiederbelebt und  neue Unternehmenskontakte geknüpft. Nach zwei Jahren digitaler Messe war die Resonanz noch etwas verhalten. So nutzen weniger Besucher*innen als in den Jahren zuvor in der Sonneberger Eissporthalle die Gelegenheit, sich über berufliche und qualifizierende Möglichkeiten zu informieren. Insgesamt präsentierten sich aber ca. 70 regionale Unternehmen als attraktive Arbeitgeber und warben um neue Fach- und künftige Nachwuchskräfte. Insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene nutzen die zwei Tage um sich gezielt über regionale Ausbildungsstellen zu informieren. 

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Qualifizierungen für den Gesundheits-​ & Sozialbereich

Qualifizierungen für den Gesundheits- & Sozialbereich

Akademie Jena , Kompetenz erweitern – Qualität sichern: Sie sind auf der Suche nach einer Weiterbildung, um Ihr Fachwissen im Bereich Gesundheit & Pflege auf den neusten Stand zu bringen? Oder möchten Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere…

Logo Punkt 9 Thüringen

Einladung zum virtuellen Unternehmer-Talk

Akademie Jena , TOP-Thema unseres virtuellen Formats Punkt9 Thüringen am 26.04.2022: Von Präsentismus bis Absentismus – Umgang mit schwierigen Situationen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)

Mediation

Qualifizierungsangebot „Zertifizierte*r Mediator*in“ für Führungskräfte, Personaler*innen und Teamleiter*innen

Akademie Jena , Mit Mediation den beruflichen Alltag gestalten.

Jobfnder 2022

Jobfinder 2022 - wir sind dabei

Akademie Jena , Besuchen Sie uns am Messestand 101

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles