Navigation überspringen

faw.de   Dessau  Aktuelles  Tierische Weihnachten 2020

Tierische Weihnachten 2020

Akademie Dessau

Damit auch besitzerlose Tiere ein schönes Weihnachten verbringen können, wurde mit den Teilnehmer*innen der „Aktiven Eingliederung“ innerhalb der Akademie Dessau eine Spendenaktion für das Tierheim Dessau ins Leben gerufen.

Dargestellt ist ein kleiner Hund im Tierheim, der auf einer Decke liegt.

Gemeinsam gestalteten die Teilnehmer*innen einen Flyer und ein großes Plakat mit einem Spendenaufruf.

Am 23. Dezember konnten somit der Tierheimleiterin Frau Wicke, neben einer kleinen Geldspende, auch vorab gewünschte Sachspenden in Form von Decken, Kissen, Handtüchern, Leinen und Spielzeug sowie Futterspenden überreicht werden. Zusätzlich hat ein junges Kätzchen bei einer Teilnehmerin ein neues Zuhause gefunden.

Durch die Zusammenarbeit an diesem Projekt kamen bis dahin noch „versteckte" Kompetenzen der Teilnehmenden zum Vorschein und die Gruppendynamik wurde positiv beeinflusst. Das Team und die Teilnehmer*innen der „Aktiven Eingliederung" und natürlich das Tierheim Dessau bedanken sich ganz herzlich bei allen Spender*innen.

Das Projekt „Aktive Eingliederung" ist ein aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördertes Projekt, welches bereits seit 2016 am Standort Dessau umgesetzt wird. In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Dessau wird innerhalb verschiedener Arbeitspakete die Zielstellung der beruflichen Eingliederung langzeitarbeitsloser Personen verfolgt.

Föderung

Logo ESF Europa Sachsen-AnhaltLogo ESF Europa Sachsen-Anhalt

Kooperation mit

Logo Jobcenter Dessau-RosslauLogo Stadt Dessau-Roßlau

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Bildcollage, Teilnehmer Alex mit Projektlogo

Wie sich mein Leben durch "Station mit Ziel" veränderte – eine Erfolgsgeschichte

Akademie Dessau , Alex, ein Teilnehmer von "Station mit Ziel", berichtet, wie sein Leben durch die konkreten Hilfsangebote des Projektes wieder Sinn und Struktur bekam.

Alle acht Teilnehmende haben ihren Hauptschulabschluss in der Tasche (2 TN nicht im Bild).

Erfolgserlebnis in der Akademie Dessau

Akademie Dessau , Im September 2017 startete die „Berufliche Orientierung und Qualifizierung mit Erwerb des Hauptschulabschlusses (BOQ)“. Alle acht Teilnehmende waren erfolgreich und haben ihren Hauptschulabschluss erreicht.

Stefan Kunze (BBRZ e.V., Projektassistenz) und Caroline Grabbel (FAW, Projektleitung).

„YOUthPoints – Come In!“ – Innovatives Projekt der FAW Dessau

Akademie Dessau , Seit dem 1. Mai gibt es im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt das Projekt „YOUthPoints – Come In!“.

Dargestellt ist eine Pinnwand, auf der mit Spielsteinen das Wort "Ziel" gebildet wurde. Darüber steckt ein rotes Fähnchen.

Integration in Corona-Zeiten – die Hoffnung nie aufgeben!

Akademie Dessau , Auch in Zeiten der Pandemie und Distanzbetreuung gibt es Erfolgsgeschichten von Teilnehmer*innen.

Dargestellt ist ein aufgeschlagener Buchkalender mit dem Stempel "Save the Date".

Neustarts im April und Mai

Akademie Dessau , Unsere aktuellen Kurse und Termine

Dargestellt ist eine Person beim Joggen in einem Park. Man sieht nur ihre Beine.

„Eine Woche zum Davonlaufen“

Akademie Dessau , Anlässlich des „Deutschen Venentages“ am 24.04.2021 starteten die Kolleg*innen der Akademie Dessau eine Aktion für mehr aktive Bewegung im Alltag.

Dargestellt ist ein Beitrag auf LinkedIn, in dem die FAW für ihre Teilnahme am Messe-Taxi in Dessau-Roßlau wirbt. Er wird auf einem Smartphone angezeigt.

Zwei Fahrten mit dem virtuellen „Messe-Taxi“

Akademie Dessau , In den vergangenen Wochen nahm die Akademie Dessau an zwei virtuellen Bildungsmessen teil.

Karte mit fünf farbigen Pin-Nadeln

Ab August wieder auf Tour – Berufsorientierung per Bus & GPS

Akademie Dessau , Nach einer langen Corona-bedingten Pause gehen die Bus- und GPS-Touren zur Berufsorientierung im Landkreis Wittenberg weiter.

Das Bild zeigt einen Screenshot aus einer Onlinekonferenz, in der zwei Teammitglieder zwei weitere Personen beraten.

„YOUthPoints“ bietet digitale Beratung

Akademie Dessau , Da Präsenztermine aktuell nicht stattfinden, bietet das Team von „YOUthPoints“ jetzt digitale Beratungsstunden in Zusammenarbeit mit dem Kinder-und Jugendzentrum Nienburg, Rückenwind e.V. Bernburg an.

Eine Frau hält ein Tablet in der Hand, auf dem eine Karte und ein rot markiertes Ziel angezeigt werden.

Digitalisierte Berufsorientierung geht weiter

Akademie Dessau , Mit GPS- und Bus-Touren zur Berufsorientierung für Schüler*innen ab Klasse 7 hat sich das Projekt „Meine Koordinaten zum Beruf“ im Landkreis Wittenberg etabliert. Jetzt wurde es verlängert.