Navigation überspringen
Foto des Leuchtturm Dornbusch - Die Akademie Rostock der FAW

faw.de   Rostock  Projekte  Sozialläden

Sozialläden

In unseren Sozialläden können Empfänger*innen von ALG II oder Sozialhilfe günstige Waren aus den Bereichen Möbel, Textil und Elektrogeräte sowie Fahrräder erwerben. Voraussetzung für den Einkauf in unseren Sozialläden ist ein gültiger Bewilligungsbescheid über den ALG II-Bezug oder Sozialhilfebezug. 

Unsere Mitarbeiter*innen werden bei der täglichen Arbeit tatkräftig von langzeitarbeitslosen Menschen und jungen Erwachsenen (U25) im Rahmen einer AGH-Maßnahme unterstützt. Zu den Zielen gehört unter anderem:

Nach Durchlaufen der Maßnahme soll möglichst eine Integration der Teilnehmer*innen in eine reguläre Ausbildung oder in Arbeit erfolgen.

Unsere Waren beziehen wir innerhalb des Projektes ausschließlich über Spenden. Die Aufarbeitung der unterschiedlichen Waren erfolgt in unseren Werkstätten an den Standorten der Sozialläden.

Sie finden uns hier:

Unsere Sozialläden finden Sie in Anklam, Grevesmühlen, Ludwigslust, Ribnitz-Damgarten, Wismar und Wolgast. Über die Standortsuche gelangen Sie direkt zu den entsprechenden Adress- und Kontaktdaten sowie zu den Öffnungszeiten.

Sie möchten spenden?

Wenn Sie sich von Kleidungsstücken, Möbeln, Elektrogeräten und Co. trennen möchten, diese aber zu schade für den Sperrmüll sind? Dann kontaktieren Sie uns! Sperrige Möbel und Elektrogeräte holen wir gern auch bei Ihnen ab. Einzige Vorraussetzung: Ihre Spenden müssen in gutem Zustand sein und sich auch für den Weiterverkauf eignen. Sie erreichen den für sie ortsnahen Sozialladen über die Standortsuche. Dort finden sie alle wichtigen Kontaktdaten sowie unsere Öffnungszeiten.