Navigation überspringen
Foto der Stadt Lübeck - Standort unserer FAW Akademie

faw.de   Lübeck  Projekte  Come Back

Come Back

Das Projekt „Come Back“ richtet sich an junge Menschen unter 25 Jahren, die erwerbsfähig und im SGB II Bezug sind. Sie haben unterschiedliche und vielfältige Problemfelder von Wohnungslosigkeit bis hin zu gesundheitlichen Einschränkungen. Die Hemmnisse sind sehr individuell ausgeprägt. 

Ziel des Projektes ist, dass die Teilnehmenden den Kontakt zum Jobcenter wieder aufnehmen, um weitere Qualifizierungs- oder Fördermöglichkeiten kennenlernen und nutzen zu können. Dabei arbeiten die pädagogischen und psychologischen Mitarbeiter*innen stets ressourcenaktivierend und lösungsorientierend, um die jungen Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu unterstützen.

Breit gefächertes Angebot 

In einem wunderschönen großen Loft mitten in der Lübecker Innenstadt können die Teilnehmer*innen mittags eine warme Mahlzeit bekommen und sogar ihre Wäsche waschen. Eine weitere Möglichkeit die Alltagssorgen etwas zu vergessen, bietet ein vielfältiges Freizeitangebot von einer Dartscheibe bis zum Spielen an einer Xbox. Das Angebot ist breit gefächert und individuell anpassbar.

Zudem erhalten die Teilnehmenden Hilfsangebote, die zu ihren eigenen Bedürfnissen passen, um sie dabei zu unterstützen und ihre Vermittlungshemmnisse abzubauen. Das kann unter anderem auch das Herstellen zu einem Kontakt bei der Schuldnerberatung sein. Dabei kann das Projekt „Come Back“ von der FAW auf ein exzellentes Netzwerk zurückgreifen.

Kontakt

Melanie Bergmann

Projektleitung

Telefon: 0451 7072477 13
E-Mail: comeback-luebeck@faw.de