Navigation überspringen
Ein Lernbegleiter der FAW unterstützt einen Umschüler am PC.

faw.de   Umschulung  Umschulungsbegleitung

UMSCHULUNGSBEGLEITUNG

Eine Umschulung bietet die Chancen zu einem beruflichen Neuanfang. Nicht immer gelingt der Einstieg in eine neue betriebliche Umgebung jedoch reibungslos. Und auch das Lernen in der Berufsschule und für Prüfungen kann zu einer Hürde werden, wenn die eigenen Schul- oder Lehrjahre schon eine Weile zurückliegen. Wir helfen Ihnen, diese Herausforderungen zu meistern und stehen Ihnen mit unseren umschulungsbegleitenden Hilfen (ubH) während der gesamten Umschulung zur Seite.

Begleitung und Unterstützung bei allen Anliegen

Vom Beginn Ihrer Umschulung an bis zum erfolgreichen Berufsabschluss sind unsere Lernprozessbegleiter*innen für Sie da und helfen mit Rat und Tat. Beispielsweise wenn es um Formalitäten im Umschulungsbetrieb und der Berufsschule geht. Wir vermitteln Ihnen aber auch ergänzendes Wissen sowie hilfreiche Techniken, die Ihnen das Lernen und Arbeiten erleichtern sollen. Nicht zuletzt sind wir bei der Vorbereitung auf Ihre Zwischen- und Abschlussprüfung an Ihrer Seite und bereiten Sie optimal darauf vor. So sind Sie bestens für alle Herausforderungen gewappnet, die Ihr neuer Berufsweg bereithält.

Kurse (1)

Begleitende Hilfen für eine betriebliche Umschulung - Umschulungsbegleitende Hilfen (ubH)

Der erfolgreiche Abschluss einer Umschulung ist ein bedeutender Schritt in eine gesicherte berufliche Zukunft. Mit Ihrer Teilnahme an einer betrieblichen Umschulung haben Sie einen entscheidenden Schritt, für einen neuen Einstieg in das Berufsleben getan.

Die umschulungsbegleitenden Hilfen (ubH) unterstützen Sie dabei. Sie erhalten individualisierte Unterstützungsangebote in vielen verschiedenen Umschulungsberufen. Neben der unmittelbaren berufsfachlichen Kenntnisvermittlung werden Sie intensiv in Ihrem Lernprozess und bei der Bewältigung ihres Umschulungsalltags begleitet.

Mehr erfahren

28 Veranstaltungsorte

28 Termine

31 Monate, Termine nach individueller Vereinbarung

diverse Lernmethoden

verschiedene Fördermöglichkeiten