Navigation überspringen

faw.de    Unterstützte Ausbildung

Unterstützte Ausbildung

Das Konzept der unterstützten Ausbildung ermöglicht den erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung im dualen System.  Mit dem Konzept Unterstützte Ausbildung wird ein Personenkreis angesprochen, für den ohne individuelles Coaching am Ausbildungsplatz und autismusspezifische Unterstützungsleistungen die erfolgreiche Durchführung einer betrieblichen Ausbildung nicht zu gewährleisten ist. Die sozialpädagogische Begleitung sowie fachliche Kompetenzförderung ermöglichen es, behinderungsbedingte und fachliche Probleme frühzeitig zu erkennen und zeitnah zu reagieren. Motivations- und Leistungstiefs und einem vorzeitigen Aufgeben seitens des Menschen mit einer ASS werden so vorgebeugt bzw. entgegengewirkt. Die Begleitung fördert und unterstützt die Auseinandersetzung mit der Rolle des Auszubildenden.

Vor Ort
Termine nach individueller Vereinbarung
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Auszubildende
  • Ausbildungssuchende
  • Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Rehabilitationsträger

Abschlussart

  • IHK-Abschluss
  • Ausbildungszeugnis

Kursinhalte

Inhalte

Die Leistung Unterstützte Ausbildung richtet sich an junge Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung, die bereits einen Ausbildungsplatz haben, aber deren dauerhafte und nachhaltige Integration in den Ausbildungsmarkt ohne begleitendes Coaching und autismusspezifische Förderung nicht zu erreichen wäre.

Ausbildungsbegleitende Betreuungsangebote:

Jobcoaching im Betrieb

Fachlich Kompetenzförderung

Sozial-kommunikative Kompetenzförderung

Autismusspezifische Förderung

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung im dualen System

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort finden Kurse und Seminare in unseren gut ausgestatteten Unterrichts- und Praxisräumen statt. Dabei setzen wir auf vielfältige Unterrichts- und Trainingsmethoden, die einen hohen Lerneffekt, persönlichen Austausch und interaktives Lernen versprechen. Während der Teilnahme stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Paderborn
    Individueller Einstieg

    Akademie Paderborn
    Bahnhofstraße 32
    33102 Paderborn

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Alexander Stich
    Telefon 05251 14287-136
    E-Mail alexander.stich@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Termine ausbildungsbegleitend nach individueller Vereinbarung.

    Montags bis Freitags 08:00 bis 16:30 Uhr

    • Vor Ort
    • 1 Tag, Termine nach individueller Vereinbarung
    • Einzelmaßnahme