Navigation überspringen

faw.de    Individuelle berufliche Teilhabe von Rehabilitanden am Arbeitsleben mit psychologischer Begleitung (ITA intensiv)

Individuelle berufliche Teilhabe von Rehabilitanden am Arbeitsleben mit psychologischer Begleitung (ITA intensiv)

Sie wollen wissen wie es für Sie weitergehen kann? Wir unterstützen Sie bei der Rückkehr ins Erwerbsleben. Ein berufserfahrenes Team berät Sie und begleitet die notwendigen Schritte für eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt.

 

Vor Ort
Vollzeit
Teilnahmebescheinigung
Rehabilitationsträger
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
  • Rehabilitand*innen

Voraussetzungen

Förderung durch die Deutsche Rentenversicherung

Förderungsmöglichkeiten

  • Rehabilitationsträger

Kursinhalte

Inhalte

Nach einem gemeinsamen Eingangsgespräch teilt sich das Angebot in 3 Module:

 

Erprobungs- und Orientierungsmodul (2 Monate)

  • Analyse Ihres bisherigen Berufsweges
  • Erfassung gesundheitlicher, fachlicher und persönlicher Voraussetzungen
  • Testungen und individuelle Trainings
  • Berufliche Orientierung
  • Bewerbungstraining
  • Rehaspezifische Begleitung
  • Psychologische Betreuung
  • Betriebliche Erprobung(en)

 

Qualifizierungsmodul (1 Monat)

  • Individuelle tätigkeitsbezogene Qualifizierungen

 

Integrationsmodul (6 Monate)

  • Einarbeitung und Integration am neuen Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatzbezogene Qualifikation
  • Rehaspezifische Begleitung
  • Psychologische Betreuung
  • Beratung Ihres Arbeitgebers

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Unser Ziel ist eine auf Ihre Bedürfnisse angepasste berufliche Integration.  Gemeinsam mit Ihnen finden wir einen neuen Arbeitsplatz für Sie.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichts- und Praxisräumen oder auch in Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben klassischen Unterrichtsmethoden auch Online-Lernmethoden ein. Während der Teilnahme an einem Kurs stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (6)
  • Hildburghausen
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Eisfelder Straße 43
    98646 Hildburghausen

    Ansprechpartner*in
    Lorena Vogt
    Telefon 03685 40418-10
    E-Mail lorena.vogt@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Jena
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Spitzweidenweg 30
    07743 Jena

    Ansprechpartner*in
    Natalie Kurischko
    Telefon 03641 5371-34
    E-Mail natalia.kurischko@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Meiningen
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Berliner Straße 1a
    98617 Meiningen

    Ansprechpartner*in
    Sabine Bach
    Telefon 03693 88696 25
    E-Mail sabine.bach@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Saalfeld
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Blankenburger Straße 21
    07318 Saalfeld

    Ansprechpartner*in
    Katharina Ziener
    Telefon 03671 5453-15
    E-Mail katharina.ziener@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Sonneberg
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Köppelsdorfer Straße 132
    96515 Sonneberg

    Ansprechpartner*in
    Alexandra Dehler
    Telefon 03675 469979-12
    E-Mail alexandra.dehler@faw.de

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Weimar
    Individueller Einstieg

    Akademie Jena
    Rießner Straße 12b
    99427 Weimar

    Ansprechpartner*in
    Olaf Merzenich
    Telefon 03643 49118-13
    E-Mail olaf.merzenich@faw.de

    Unterrichtszeiten

    Montag - Freitag: 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

    • Vor Ort
    • 1088 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme