Navigation überspringen

faw.de   Cottbus  Aktuelles  uesa GmbH sagt Danke

uesa GmbH sagt Danke

Akademie Cottbus

Ein Dankeschön für langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit

Geheimnisvoll in der Vorweihnachtszeit wurde unser ehemaliger FAW-Mitarbeiter, Herr Klaus Kaliebe, überrascht.

Seit 2015 arbeitete er bis zu seinem Renteneintritt eng mit dem Ausbildungsleiter, Herrn Jens Jäger, des Uebigauer Unternehmens uesa GmbH zusammen. Die Auszubildenden, Elektroniker und Elektriker der uesa GmbH, erhielten wöchentlich durch Herrn Kaliebe Stützunterricht und er bereitete die Jugendlichen auf ihre Abschlussprüfungen vor.

Mit einem Präsent bedankte sich Herr Jäger bei Herrn Kaliebe für die wertvolle und erfolgreiche Arbeit mit den Auszubildenden in den vergangenen Jahren.

Dazu schrieb Herr Kaliebe: „Ich habe mich sehr über euer Geschenk gefreut! Es zeigt mir, dass wir in der gemeinsamen Arbeit ein gutes Team waren. Liebe Azubis, ich drücke euch für eure Prüfung alle Daumen und bin fest überzeugt, dass ihr einen guten Einstieg in euer Berufsleben habt!“

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

große aus Holz gebaute Lokomotive mit 3 Anhängern für die Kinder zum spielen

FAW in Dahme baut große Holzeisenbahn für Kita-Kinder

Akademie Cottbus , Für die Kinder der Kindertagesstätte „Wassertröpfchen“ im Elbe-Elsterland bauten langzeitarbeitslose Teilnehmer*innen einer Arbeitsgelegenheit (AGH) eine neue Holzeisenbahn für ihren Spielplatz.

Logo Covid19 Information FAW Cottbus

Wir sind wieder in Präsenz für Sie da!

Akademie Cottbus , +++ COVID19-UPDATE: Präsenzmaßnahmen wieder möglich +++

überarbeitetes und neu bemaltes Spielgerät Wippy im Freibad Dahme

Spielgerät „Wippy“ im Freibad Dahme erstrahlt in neuem Glanz

Akademie Cottbus , Die Teilnehmer*innen der Arbeitsgelegenheit „Kreativwerkstatt“ der FAW gGmbH Cottbus, Nebenstelle Dahme, arbeiteten das Spielgerät wieder auf.

Regenbogenfahne im Ökogarten Forst

FAW Cottbus unterstützt Aktionswoche des CSD Cottbus e.V.

Akademie Cottbus , Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen unterstützt die FAW Akademie Cottbus den CSD Cottbus e.V. bei seiner Aktionswoche und setzt mit dem Hissen der Regenbogenfahne am 23. August ein Zeichen.

Logo Warm Up

Radiospot zum Projekt „Warm Up – deine Entscheidung“

Akademie Cottbus , Im Projekt „Warm Up“ können Jugendliche bis 25 Jahre ihre eigenen Talente und Stärken herausfinden und weiter entwickeln. Sie können ihr eigenes Start-up-Unternehmen gründen.

Teaserbild: Vier Personen halten einen symbolhaft übergroßen Spendenscheck in die Kamera

Besuch in der Vorweihnachtszeit von der Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH im Next Level

Akademie Cottbus , Übergabe einer Spende als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit

Teaserbild: Grußkarte mit Weihnachtsbaum und Text

Frohes Fest und einen guten Rutsch!

Akademie Cottbus , Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Foto mit Staffelei für Kalligraphie Ausstellung

Kalligraphie-Ausstellung in Luckau zum Projekt „Atelier – jetzt wird geschrieben“

Akademie Cottbus , Ausstellungseröffnung in Luckau am 23.02.2020 um 14:00

Schuhe vor Hüpfspiel mit verschiedenen Feldern

Berufsvorbereitende Maßnahme (BvB) in Königs Wusterhausen

Akademie Cottbus , Erfolgreicher Verlauf der Maßnahme nach erstmaligen Start in Königs Wusterhausen.

Bild wurde von pixabay geladen und verändert

„Mobiles Jugendcoaching“ (MoCo) – ein ganz individuelles Projekt für Jugendliche

Akademie Cottbus , Neustart des „Mobilen Jugendcoachings“ (MoCo) in Cottbus.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles