Navigation überspringen

faw.de   Cottbus  Aktuelles  Spielgerät „Wippy“ im Freibad Dahme erstrahlt in neuem Glanz

Spielgerät „Wippy“ im Freibad Dahme erstrahlt in neuem Glanz

Akademie Cottbus

Die Teilnehmer*innen der Arbeitsgelegenheit „Kreativwerkstatt“ der FAW gGmbH Cottbus, Nebenstelle Dahme, arbeiteten das Spielgerät wieder auf.

überarbeitetes und neu bemaltes Spielgerät Wippy im Freibad Dahme

Im Rahmen einer gemeinnützigen Arbeit der Arbeitsgelegenheit „Kreativwerkstatt“ der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Akademie Cottbus, Nebenstelle Dahme, gestalteten die Teilnehmer*innen das Spielgerät „Wippy“ neu.
Es wurde ausgebessert, gespachtelt, geschliffen und neu bemalt. Das Ergebnis ist eine in neuem Glanz erstrahlende Raupe, die die Kinder im Freibad in der Schwimmpause wieder zum Spielen einlädt. 

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Logo Warm Up

Radiospot zum Projekt „Warm Up – Deine Entscheidung“

Akademie Cottbus , Im Projekt „Warm Up“ können Jugendliche bis 25 Jahre ihre eigenen Talente und Stärken herausfinden und weiter entwickeln. Sie können ihr eigenes Start-up-Unternehmen gründen.

große aus Holz gebaute Lokomotive mit 3 Anhängern für die Kinder zum spielen

FAW in Dahme baut große Holzeisenbahn für Kita-Kinder

Akademie Cottbus , Für die Kinder der Kindertagesstätte „Wassertröpfchen“ im Elbe-Elsterland bauten langzeitarbeitslose Teilnehmer*innen einer Arbeitsgelegenheit (AGH) eine neue Holzeisenbahn für ihren Spielplatz.

Logo Covid19 Information FAW Cottbus

Wir sind wieder in Präsenz für Sie da!

Akademie Cottbus , +++ COVID19-UPDATE: Präsenzmaßnahmen wieder möglich +++