Navigation überspringen

faw.de   Cottbus  Aktuelles  Potenzialanalyse für ca. 3.300 Schüler*innen erfolgreich beendet

Potenzialanalyse für ca. 3.300 Schüler*innen erfolgreich beendet

Akademie Cottbus

Anfang Dezember wurden die letzten Auswertungsgespräche geführt.

Teaserbild: Illustration zur Potenzialanalyse 2022

Für das Jahr 2022 erhielt die FAW Akademie Cottbus eine Vielzahl von Zuschlägen, um im Auftrag von kobra.net an den weiterführenden allgemeinbildenden Schulen sowie an Schulen mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten „Lernen“, „Hören“ sowie „körperliche und motorische Entwicklung“ im Land Brandenburg die Potentialanalyse (POA) durchzuführen. Mit der POA werden Schüler*innen der 7. Klassenstufe dabei unterstützt, ihre eigenen Interessen, Stärken und Potentiale zu erkennen und erste Ideen für die weitere Gestaltung ihrer Berufswahl zu entwickeln.

Die Akademie Cottbus führte die Potenzialanalyse in diesem Jahr an 52 Schulen durch, darunter befanden sich 31 Oberschulen, 11 Gymnasien, 7 Förder- und 3 Gesamtschulen. Insgesamt haben die Mitarbeiter*innen der FAW rund 3.320 Schüler*innen an den Praxistagen beobachtet und die Ergebnisse individuell mit den Schüler*innen und interessierten Eltern ausgewertet. Anfang Dezember fanden die letzten von über 3.300 geführten Auswertungsgesprächen statt.

Die Rückmeldungen der Schüler*innen und deren Eltern waren sehr positiv, so wurde beispielsweise häufig hervorgehoben, dass der Fokus der Potenzialanalyse bei den Stärken der Schüler*innen liegt. Das Projektjahr war auch von unterschiedlichen Herausforderungen geprägt, so gab es in diesem Jahr viele Schüler*innen mit sprachlichen Barrieren.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den Mitarbeitenden der FAW für ihren tatkräftigen Einsatz und die gemeinsame Arbeit zur erfolgreichen Umsetzung der Potenzialanalyse bedanken. Auch einen besonderen Dank möchten wir an die beteiligten Schulen sowie an kobra.net für die gute Zusammenarbeit und die stets lösungsorientierten Absprachen weiterreichen.

Impressionen der Potenzialanalyse 2022

Förderung

Logo Bundesministerium für Bildung und Forschung Logo Land Brandenburg – Ministerium für Bildung, Jugend und SportLogo kobra.net

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

große aus Holz gebaute Lokomotive mit 3 Anhängern für die Kinder zum spielen

FAW in Dahme baut große Holzeisenbahn für Kita-Kinder

Akademie Cottbus , Für die Kinder der Kindertagesstätte „Wassertröpfchen“ im Elbe-Elsterland bauten langzeitarbeitslose Teilnehmer*innen einer Arbeitsgelegenheit (AGH) eine neue Holzeisenbahn für ihren Spielplatz.

Logo Covid19 Information FAW Cottbus

Wir sind wieder in Präsenz für Sie da!

Akademie Cottbus , +++ COVID19-UPDATE: Präsenzmaßnahmen wieder möglich +++

überarbeitetes und neu bemaltes Spielgerät Wippy im Freibad Dahme

Spielgerät „Wippy“ im Freibad Dahme erstrahlt in neuem Glanz

Akademie Cottbus , Die Teilnehmer*innen der Arbeitsgelegenheit „Kreativwerkstatt“ der FAW gGmbH Cottbus, Nebenstelle Dahme, arbeiteten das Spielgerät wieder auf.

Regenbogenfahne im Ökogarten Forst

FAW Cottbus unterstützt Aktionswoche des CSD Cottbus e.V.

Akademie Cottbus , Gemeinsam mit vielen anderen Organisationen unterstützt die FAW Akademie Cottbus den CSD Cottbus e.V. bei seiner Aktionswoche und setzt mit dem Hissen der Regenbogenfahne am 23. August ein Zeichen.

Logo Warm Up

Radiospot zum Projekt „Warm Up – deine Entscheidung“

Akademie Cottbus , Im Projekt „Warm Up“ können Jugendliche bis 25 Jahre ihre eigenen Talente und Stärken herausfinden und weiter entwickeln. Sie können ihr eigenes Start-up-Unternehmen gründen.

Teaserbild: Vier Personen halten einen symbolhaft übergroßen Spendenscheck in die Kamera

Besuch in der Vorweihnachtszeit von der Gebäudewirtschaft Cottbus GmbH im Next Level

Akademie Cottbus , Übergabe einer Spende als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit

Teaserbild: Grußkarte mit Weihnachtsbaum und Text

Frohes Fest und einen guten Rutsch!

Akademie Cottbus , Wir wünschen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Foto mit Staffelei für Kalligraphie Ausstellung

Kalligraphie-Ausstellung in Luckau zum Projekt „Atelier – jetzt wird geschrieben“

Akademie Cottbus , Ausstellungseröffnung in Luckau am 23.02.2020 um 14:00

Schuhe vor Hüpfspiel mit verschiedenen Feldern

Berufsvorbereitende Maßnahme (BvB) in Königs Wusterhausen

Akademie Cottbus , Erfolgreicher Verlauf der Maßnahme nach erstmaligen Start in Königs Wusterhausen.

Bild wurde von pixabay geladen und verändert

„Mobiles Jugendcoaching“ (MoCo) – ein ganz individuelles Projekt für Jugendliche

Akademie Cottbus , Neustart des „Mobilen Jugendcoachings“ (MoCo) in Cottbus.

Weitere Beiträge finden Sie in Aktuelles