Navigation überspringen

faw.de    Umschulung als Verkäufer*in

Umschulung als Verkäufer*in

Karriere als  Verkäufer*in (IHK)

Sie kennen sich mit Produkten aus. Geregelte Arbeitszeiten sind Ihnen wichtig. Sie können gut mit Menschen umgehen. Sie sind ein Verkaufstalent. Der Umgang mit Zahlen liegt Ihnen. Sie packen gern mit an und sind schnell für Dinge zu begeistern. Dann starten Sie jetzt mit einer Umschulung als Verkäufer*in Ihre berufliche Zukunft.

Verkäufer*innen übernehmen im Einzelhandel die Verantwortung für Waren jeglicher Art. Sie prüfen den Bestand verschiedener Warengruppen, geben, wenn nötig, Nachbestellungen auf, sortieren neue Ware ein, präsentieren diese möglichst ansprechend und verkaufen diese dann wieder an den Endkunden. Zudem sind sie zu jeder Zeit für die Qualitätskontrolle der Waren und für die Ordnung im Geschäft zuständig. Ganz gleich ob Ware oder Dienstleistung, Sie beraten Ihre Kunden, nehmen Reklamationen entgegen und sind jederzeit Ansprechpartner Nummer eins.

verschiedene Lernmethoden
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Frauen
  • Arbeitssuchende
  • Ältere Menschen
  • Alleinerziehende

Voraussetzungen

  • kaufmännisches Grundverständnis
  • Berufsabschluss oder mindestens einjährige berufliche Praxis
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B1)
  • Beratungsgespräch und Eignungstest in der FAW 
  • Interesse an einer abschlussorientierten Qualifizierung im zugrundeliegenden Beruf
  • hohe Lernmotivation und Kommunikationsfähigkeit

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Berufsgenossenschaften
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Sonstige - wir beraten Sie gern

Abschlussart

  • IHK-Abschluss
  • FAW-Zertifikat

Kursinhalte

Inhalte

Neben den Fachinhalten werden auch Qualifikationen in den Feldern Kommunikation, Arbeitssicherheit und Umweltschutz, Datenschutz und Datensicherheit vermittelt.

Als zukünftige*r Verkäufer*in erlangen Sie folgende fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Bedeutung und Struktur des Einzelhandels
  • Grundlagen der Warenwirtschaft
  • Warenpräsentation
  • Kassensystem und Kassieren; Kassenabrechnung
  • Preiskalkulation
  • Service an der Kasse
  • Kommunikation mit Kunden; Kunden- und dienstleistungsorientiertes Verhalten; Verhalten in schwierigen Gesprächssituationen
  • Kundenbindung und Kundenservice
  • Grundlagen der Warenwirtschaft und Beschaffung
  • Warenannahme und Kontrolle; Warenlagerung
  • Bestandssteuerung; Bestandskontrolle, Inventur
  • Stellung der Betriebe am Markt
  • Marketing: Werbemaßnahmen; visuelle Verkaufsförderung; Warenpräsentation und Warenplatzierung; Werbeplanung
  • Onlinehandel
  • Information und Kommunikation im Betrieb
  • Erfolgsunterstützung und Prüfungsvorbereitung 
     

Betriebliche Qualifizierung

Die theoretischen Inhalte werden in der Praxis vertieft und erweitert. Für die betrieblichen Phasen akquirieren wir gemeinsam mit Ihnen ausbildungsberechtigte Betriebe.

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Am Ende der Umschulung legen Sie die Prüfung vor der zuständigen Kammer ab. Bei Erfolg erhalten Sie ein Facharbeiterzeugnis der IHK sowie ein FAW-Zertifikat.

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Ulrike Weber
E-Mail ulrike.weber@faw.de