Navigation überspringen

faw.de   Inklusionsassistent

INKLUSIONSASSISTENT

Mit dem Projekt sollen Schüler mit einer Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf durch den Einsatz von Inklusionsassistenten an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen eine zusätzliche, individuell ausgerichtete Förderung erhalten.

Es sollen darüber hinaus Kinder und Jugendliche erreicht werden, die zwar keinen sonderpädagogischen Förderbedarf haben, bei denen aber die individuelle Entwicklung erkennen lässt, dass der Einsatz unterstützender Maßnahmen zur Verhinderung der Entstehung von sonderpädagogischem Förderbedarf sinnvoll erscheint (Prävention).

 

Förderung

Logo Förderung Freistaat Sachsen

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Bestandteile des Projektes

Inklusionsassistenten ermöglichen neben der Arbeit im Unterricht auch:

Oberstes Ziel ist die inklusive Beschulung. Hierfür findet eine zusätzliche und individuell ausgerichtete Förderung statt, die vorrangig lernbezogen ist. Unter dem Einsatz unterstützender Maßnahmen wird die Entstehung sonderpädagogischer Förderbedarfe verhindert.

 

Teilnehmende Schulen

  • Inklusionsassistent Cunewalde

Ihre Ansprechpartnerin: Anja Strehle, anja.strehle@faw.de+49 3591 6179-880

  • Grundschule "Karl-Günzel" Freiberg
  • Grundschule "Friedrich-Schiller" Flöha
  • Oberschule "Heinrich von Trebra" Marienberg
  • Berufsschulzentrum "August Horch" Zwickau
  • Albert-Schweitzer-Schule Aue (Lernförderschule)
  • Grundschule an den Greifensteinen, Ehrenfriedersdorf
  • Grundschule Waldheim
  • Förderzentrum "Käthe Kollwitz" Freiberg
  • Oberschule "Erich-Viehweg" Frankenberg
  • Oberschule "Johann-Gottlieb-Fichte" Mittweida
  • Grundschule "Theodor Körner" Freiberg
  • Grundschule "Astrid Lindgren" Frankenberg
  • Grundschule Altstadt Lößnitz

Ihre Ansprechpartnerin: Mira Freiermuth, mira.freiermuth@faw.de+49 371 335143-19

  • Grundschule Rosenstraße Sebnitz
  • 6. Grundschule Dresden "Am Großen Garten" 
  • 8. Grundschule Dresden
  • 122. Grundschule "Am Palitzschhof" Dresden      
  • 88. Oberschule "Am Pillnitzer Elbhang" Dresden  
  • Vitzthum- Gymnasium Dresden  
  • Grundschule Tharandt     
  • Grundschule Poisental  Freital
  • Grundschule Schmiedeberg, Dippoldiswalde 
  • Grundschule Strehla    
  • Grundschule Großenhain
  • Grundschule Gröditz
  • 4. Grundschule Riesa     
  • Oberschule "Am Sportzentrum" Riesa    
  • Oberschule Eberbach 
  • Oberschule Radeburg "Heinirch Zille"          
  • Johannesschule Grundschule Meißen  
  • Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Pirna 
  • Afra-Grundschule Meißen   
  • Oberschule Freital-Hainsberg, Freital
  • Grundschule "Ludwig Richter" Freital Birkigt, Freital      
  • Freie Montessorischule Huckepack  Dresden     
  • 107. Oberschule Dresden   
  • Oberschule "Am Merzdorfer Park" Riesa 

Ihre Ansprechpartnerin: Monika Creutz, monika.creutz@faw.de+49 351 47371-12

  • Astrid-Lindgren-Schule – Grundschule der Stadt Leipzig
  • Hans-Christian-Andersen-Schule – Grundschule Leipzig
  • Wilhelm-Hauff-Schule – Grundschule der Stadt Leipzig
  • 78. Schule – Grundschule der Stadt Leipzig
  • Heinrich-Pestalozzi-Schule – Oberschule der Stadt Lpz.
  • 16. Schule – Oberschule der Stadt Leipzig
  • Adolph-Diesterweg-Schule – Förderzentrum Lernen Leipzig
  • Grundschule Neukieritzsch
  • Oberschule Regis-Breitingen
  • Dinter-Oberschule Borna
  • Grundschule Magister C.G. Hering Oschatz
  • Grundschule am Rodelberg Torgau
  • Oberschule Beilrode
  • FZ an der Promenade Torgau 
  • Wiprecht-Gymnasium Groitzsch

Ihre Ansprechpartnerin: Iris Görner, iris.goerner@faw.de+49 341 96415-37

  • Julius-Mosen-Gymnasium in Oelsnitz
  • Berufliches Schulzentrum in Reichenbach
  • Grundschule Reusa in Plauen
  • Käthe-Kollwitz-Schule – Schule zur Lernförderung in Plauen
  • Dittes-Grundschule in Reichenbach
  • Oberschule Oelsnitz
  • Friedrich-Schiller-Grundschule in Rodewisch
  • Weinholdschule – Oberschule Reichenbach
  • Grundschule Bad Elster
  • Oberschule Neumark

Ihr Ansprechpartner: Olav Winter, olav.winter@faw.de+49 3741 71940-416

Gender-Hinweis

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf dieser Seite auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d). Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat ausschließlich redaktionelle Gründe und beinhaltet keine Wertung.