Navigation überspringen

faw.de    Berufliche Orientierung und Qualifizierung Jugendlicher und junger Erwachsener - BOJE

Berufliche Orientierung und Qualifizierung Jugendlicher und junger Erwachsener - BOJE

Den Hauptschulabschluss nachholen: Ihre Möglichkeit mit "Berufliche Orientierung und Qualifizierung (BOJE)".

Der Erwerb des Hauptschulabschlusses (Berufsreife) ist mit einer beruflichen Weiterbildung kombiniert, und zwar zusätzlich zu einer Qualifizierung in einem bestimmten Berufsfeld (zum Beispiel Handel oder Lager).

 

Vor Ort
Vollzeit
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Ausbildungssuchende
  • Jugendliche und junge Erwachsene

Voraussetzungen

In einem persönlichen Beratungsgespräch klären wir Ihre Voraussetzungen zur Teilnahme ab.

Die Maßnahme wurde für Jugendliche und junge Erwachsene mit keinem, oder einem nicht verwertbaren Schulabschluss konzipiert.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Bildungsgutschein (BGS)

Abschlussart

  • Staatliche Prüfung
  • FAW-Zertifikat

Kursinhalte

Inhalte

Die Qualifizierung erfolgt in Form eines gegliederten, allgemeinbildenden und fachübergreifenden Unterrichts im Wechsel mit betrieblichen Phasen. Die erworbenen Kenntnisse sowie Ihre persönlichen Erfahrungen werden in jeder Phase überprüft und der jeweils folgenden zu Grunde gelegt.

 

Fachliche Qualifizierung:

  • gewerblich - Lager
  • kaufmännisch

 Allgemeinbildende Qualifizierung:

  • Deutsch 
  • Mathematik 
  • Sozialkunde 
  • Geschichte 
  • Geografie 
  • Chemie oder Biologie oder Physik 
  • Informatik
  • Englisch 
  • Arbeit/Wirtschaft/Technik
  • Förderung der Integrationskompetenz

Intensive Prüfungsvorbereitung

Praktikum/ Stunden im Betrieb max. 240 Stunden

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Sie erwerben den Hauptschulabschlusses (Berufsreife).
  • Sie erweitern Ihre vorhandenen Sozialkompetenzen, wie die Bereitschaft zu lernen, Eigeninitiative und Durchhaltevermögen.

 

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichts- und Praxisräumen oder auch in Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben klassischen Unterrichtsmethoden auch Online-Lernmethoden ein. Während der Teilnahme an einem Kurs stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)