Navigation überspringen

faw.de    Ganz entspannt - Den Blut(-hoch-)druck senken

Ganz entspannt - Den Blut(-hoch-)druck senken

Hypertonie ist eine der Volkskrankheiten, die zu ernsthaften Folgeerkrankungen führen kann. Damit stellt sie mit eines der größten Risiken für unsere Gesundheit dar. Etwa jeder dritte Mensch in Deutschland leidet an Bluthochdruck. Dieser kann lange unerkannt bleiben und wird deshalb auch als „stiller Killer“ bezeichnet. Jeder von uns sollte seinen Blutdruck kennen, ebenso wie evtl. begleitende Risikofaktoren. Die positive Seite dieses Krankheitsbildes: Kaum einer der Risikofaktoren lässt sich so gut beeinflussen, wie der erhöhte Blutdruck. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie selbst (oder die zu beratende Person) haben, „ganz entspannt“ die Blutdruckwerte positiv zu beeinflussen, um damit auch die medizinische Therapie begleitend zu unterstützen.

 Für diese Veranstaltung werden Ihnen 4 CDMP-Weiterbildungsstunden anerkannt.

Online
Teilzeit
keine Förderung
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Beschäftigte
  • BEM-/BGM-Beauftragte
  • Berater für Wiedereingliederung und Rehabilitation
  • Interessenvertreter*innen
  • zertifizierte Disability Manager
  • Personalverantwortliche
  • Führungskräfte

Kursinhalte

Kurzgefasst:

  • Bluthochdruck und seine Folgen
  • Welcher Bluthochdrucktyp sind Sie?
  • Blutdrucksenkung durch nicht-medikamentöse Maßnahmen
  • Auf das Herz hören – Zeit für Entspannung!
  • Gelassener Blick über den Tellerrand: Wie sich Entspannung im Alltag integrieren lässt

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie gewinnen praktische Einblicke in Entspannungsübungen, die den Blutdruck senken helfen – es lohnt sich!

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Unsere Onlinekurse bieten Ihnen die Flexibilität, ortsunabhängig und von verschiedenen Geräten teilzunehmen und auf bereitgestellte Unterlagen zuzugreifen. In einem zeitgemäßen Lernsetting, in dem wir auf Medienvielfalt und Interaktivität setzen, schöpfen Sie die Vorteile der Digitalisierung auch beim Lernen aus. Die von uns genutzten Online-Seminarräume und Online-Plattformen (z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams) fördern Lernfreude, Praxistransfer und motivieren zur intensiven Vernetzung über den Kurs hinaus.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Online-Seminar
    22.11.202222.11.2022
    Icon PDF

    Virtuelle Teilnahme
    (am Arbeitsplatz/von zuhause)
    am Online-Seminar

    Ansprechpartner*in
    Patricia Streun
    Telefon 06021 444789-3
    E-Mail patricia.streun@faw.de

    Unterrichtszeiten

    09:00 – 12:30 Uhr

    Teilnahmegebühr:

    Euro 150,00 pro Person (10% Rabatt für Bestandskunden)

    • Online
    • 3.5 Stunden, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme

Das könnte Sie auch interessieren