Navigation überspringen

faw.de    Gestaltung eines grünen Klassenzimmers im öko-sozialen Naturhof - ein regionales Projekt für Görlitz

Gestaltung eines grünen Klassenzimmers im öko-sozialen Naturhof - ein regionales Projekt für Görlitz

Sie sind naturverbunden - sind gern an der frischen Luft. Mit unserer Arbeitsgelegenheit können Sie bei der Gestaltung eines grünen Klassenzimmers im ökosozialen Naturhof in Görlitz mitwirken.

Der ökosoziale Naturhof ist eine zertifizierte Ökogärtnerei mit einer Größe von 0,62 Hektar. Auf unserem Grundstück befinden sich zwei Gewächshäuser, drei Kräuterspiralen, ein Teich, Beerensträucher und mehrere Beete mit Gemüse und Kräutern. Hier können Sie berufliche Erfahrungen sammeln.

Vor Ort
Teilzeit
Teilnahmebescheinigung
Jobcenter/Optionskommune
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Alleinerziehende
  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Menschen mit Behinderung
  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • Frauen
  • Ältere Menschen

Voraussetzungen

Sie können am Projekt teilnehmen, wenn Sie

  • beim Bedarfsträger arbeitslos gemeldet sind,
  • von Ihrem persönlichen Ansprechpartner direkt für die Teilnahme am Projekt vorgeschlagen werden,
  • den (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben suchen.

Förderungsmöglichkeiten

  • Jobcenter/Optionskommune

Kursinhalte

Inhalte

  • Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern für soziale und kommunale Einrichtungen (Görlitzer Tafel e.V., Soziale Wohnstätten, Stadtmission Görlitz, Bahnhofsmission Görlitz) und für bedürftige Menschen
  • Gestaltung natürlicher Erlebniswelten (Biotope, Teichanlagen, Hochbeete ect.) zu Bildungszwecken für Schüler*innen
  • Mithilfe bei der Organisation von erlebnispädagogischen Angeboten z.B. für Kinder oder Menschen mit Migrationshintergrund

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Gemeinsam gestalten wir ein grünes Klassenzimmers im ökosozialen Naturhof.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort wird in unseren gut ausgestatteten Unterrichts- und Praxisräumen oder auch in Werkstätten unterrichtet. Dabei setzen wir neben klassischen Unterrichtsmethoden auch Online-Lernmethoden ein. Während der Teilnahme an einem Kurs stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)