Navigation überspringen

faw.de    Führung auf Distanz

Führung auf Distanz

Die Corona-Krise führt in vielen Unternehmen und Betrieben zu einem plötzlichen Anstieg der Heimarbeitsplätze und des mobilen Arbeitens. Zum Schutz der Gesundheit wurde plötzlich in einer „Hauruck-Aktion“ möglich, was sich einige Mitarbeitende jahrelang erbeten haben.

Die Führungskräfte stellt das Führen auf Distanz vor neue Herausforderungen. Mit dem vermeintlichen Kontrollverlust wird die eigene Haltung bezogen auf die Leistungsmotivation und Eigeninitiative der Beschäftigten in Frage gestellt. Führung auf Distanz funktioniert nur über Vertrauen und Zutrauen. Die Rolle der Führungskraft wandelt sich stärker in Richtung Moderator und Coach, während die Kommunikation und das bewusste Einsetzen der verschiedenen Kommunikationsmedien zu Kernaufgaben werden.

 

 Für diese Veranstaltung werden Ihnen 4 CDMP-Weiterbildungsstunden anerkannt.

Online
Teilzeit
Teilnahmebescheinigung
keine Förderung
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Führungskräfte
  • Unternehmen
  • BEM-/BGM-Beauftragte
  • Personalverantwortliche
  • zertifizierte Disability Manager

Voraussetzungen

  •  

Kursinhalte

Das Online-Seminar gibt wichtige Impulse zur Rolle und den Aufgaben der Führungskraft, beim Führen auf Distanz. Die Teilnehmer*innen tauschen sich über ihre Vorgehensweise aus und reflektieren, welche Auswirkungen ihre Haltung bei den Mitarbeiter*innen hat. Sie nehmen Anregungen mit, wie die Kommunikation im Team transparent und vertrauensschaffend funktionieren kann und wie Mitarbeiter*innen in der aktuellen besonderen Situation unterstützt werden können.

Kurzgefasst:

  • Die Bedeutung von Menschenbild und Haltung
  • Rolle der Führungskraft
  • Verbindung schaffen – Verbindung halten: Wann welche Medien?
  • Auswirkung von Krisen und social distancing auf Mitarbeitende
  • Umgang mit Mitarbeiter*innen mit psychischen Erkrankungen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Erfolgsfaktoren beim Führen auf Distanz kennen lernen.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Unsere Onlinekurse bieten Ihnen die Flexibilität, ortsunabhängig und von verschiedenen Geräten teilzunehmen und auf bereitgestellte Unterlagen zuzugreifen. In einem zeitgemäßen Lernsetting, in dem wir auf Medienvielfalt und Interaktivität setzen, schöpfen Sie die Vorteile der Digitalisierung auch beim Lernen aus. Die von uns genutzten Online-Seminarräume und Online-Plattformen (z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams) fördern Lernfreude, Praxistransfer und motivieren zur intensiven Vernetzung über den Kurs hinaus.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Online-Seminar
    30.08.202230.08.2022
    Icon PDF

    Virtuelle Teilnahme
    (am Arbeitsplatz/von zuhause)
    am Online-Seminar

    Ansprechpartner*in
    Patricia Streun
    Telefon 06021 444789-3
    E-Mail patricia.streun@faw.de

    Unterrichtszeiten

    9:00 - 12:30 Uhr

    Teilnahmegebühr: 

    Euro 150,00 pro Person (10% Rabatt für Bestandskunden)

    • Online
    • 3.5 Stunden, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme