Navigation überspringen

faw.de    Behindertenspezifische berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB-Reha)

Behindertenspezifische berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB-Reha)

Anreißer: Talente erproben, Fähigkeiten entdecken, Praktische und theoretische Fertigkeiten entwickeln- mit der behindertenspezifischen berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB-Reha) finden Sie ihren Ausbildungsberuf und den Einstieg in ihre berufliche Zukunft.

Wir unterstützen Sie, sich über ihre persönlichen Ressourcen, Kompetenzen und Wünsche klar zu werden. Unser  multiprofessionelle Team versteht sich dabei als TALENTVERSTÄRKER und WEGBEGLEITER. Dieses begleitet Sie bei der Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche durch Feststellung der Interessen und Eignung für einen Beruf, Erarbeitung von individuellen Berufsperspektiven, begleitetet Praktika. Auch bei Problemen im Alltag oder schwierigen Situationen im privaten Umfeld bieten wir ihnen alle notwendigen Unterstützungsleistungen an.  

Vor Ort
Vollzeit
Teilnahmebescheinigung
Agentur für Arbeit
Neu
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • Ausbildungssuchende
  • Menschen mit Behinderung
  • Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
  • Menschen mit Schwerbehinderung

Voraussetzungen

Teilnahme über Zuweisung durch die Agentur für Arbeit

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit

Maßnahmeinhalte

Inhalte

  • Eignungsanalyse zur Erhebung von Stärken, Interessen und Neigungen
  • Berufsorientierung/Berufswahl
  • Bewerbungstraining und –beratung
  • Allgemeinbildender Unterricht und nachträglicher Erwerb des Hauptschulabschlusses
  • Vermittlung berufsbezogener Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Workshops zur Stärkung der IT- und Medienkompetenz
  • individuelle, rehabilitationsspezifische Beratung und Betreuung
  • Förderung der personalen, methodischen und sozialen Kompetenzen
  • Bewerbungsberatung und –training
  • Sprachförderung
  • Betriebliche Praktika
  • sozialpädagogische und psychologische Betreuung

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

  • Berufswahlentscheidung treffen
  • Übergang in Ausbildung

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Vor Ort

Direkt am Standort finden Kurse und Seminare in unseren gut ausgestatteten Unterrichts- und Praxisräumen statt. Dabei setzen wir auf vielfältige Unterrichts- und Trainingsmethoden, die einen hohen Lerneffekt, persönlichen Austausch und interaktives Lernen versprechen. Während der Teilnahme stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden als Ansprechpartner*innen zur Verfügung.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (2)
  • Halle (Saale)
    08.09.202007.09.2022

    Akademie Merseburg
    Merseburger Straße 52
    06110 Halle (Saale)

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Gabriele Hartung
    Telefon 0345 131822-11
    E-Mail gabriele.hartung@faw.de

    Unterrichtszeiten

    • Montag – Donnerstag: 7:30 – 16:30 Uhr
    • Freitag: 07:30 – 15:30 Uhr
    bundesagentur_arbeit.svg

    • Vor Ort
    • 5 Tage, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme
  • Eberswalde
    10.09.202009.09.2022

    Akademie Hennigsdorf
    Eisenbahnstraße 37
    16225 Eberswalde

    Anfahrtsskizze

    Ansprechpartner*in
    Benjamin Stanis
    Telefon +49 3334 27987-21
    E-Mail benjamin.stanis@faw.de

    Unterrichtszeiten

    • Montag – Donnerstag: 7:30 – 16:30 Uhr
    • Freitag: 07:30 – 15:30 Uhr
    bundesagentur_arbeit.svg

    • Vor Ort
    • 12 Monate, Vollzeit
    • Gruppenmaßnahme