Navigation überspringen

faw.de    Mit Unterstützung gestalten Sie Ihren Weg zurück in den Arbeitsmarkt

Mit Unterstützung gestalten Sie Ihren Weg zurück in den Arbeitsmarkt

Sie finden einfach keine passende Stelle und möchten aber gerne etwas tun, damit Sie Ihre Kenntnisse anpassen und aufbauen können?

Sie beziehen aktuell Leistungen des Jobcenters und sind momentan noch nicht so richtig fit für den allgemeinen Arbeitsmarkt? Dann unterstützen wir Sie gern mit einer Teilnahme in einer Arbeitsgelegenheit. 

verschiedene Lernmethoden
Teilnahmebescheinigung
Jobcenter/Optionskommune
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Jugendliche und junge Erwachsene
  • Migranten/Asylbewerber*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Bedarfsgemeinschaften
  • Arbeitssuchende
  • Alleinerziehende
  • Ältere Menschen

Voraussetzungen

Sie können am Projekt teilnehmen, wenn Sie

  • beim Bedarfsträger arbeitslos gemeldet sind,
  • von Ihrem persönlichen Ansprechpartner direkt für die Teilnahme am Projekt vorgeschlagen werden,
  • den (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben suchen

Förderungsmöglichkeiten

  • Jobcenter/Optionskommune

Eine nachhaltige Eingliederung in den Arbeitsmarkt mit einer Arbeitsgelegenheit.

Kursinhalte

Inhalte

Eine Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung (AGH -MAE) ist eine gemeinnützige, zusätzliche Tätigkeit.

Die FAW organisiert in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter/Optionskommune zusätzliche, im öffentlichen Interesse stehende, gemeinnützige Arbeiten für erwachsene und jugendliche Teilnehmende.

Als Teilnehmender erhalten Sie eine Mehraufwandsentschädigung (MaE) pro geleisteter Arbeitsstunde (ohne Anrechnung auf ihr Arbeitslosengeld II) und werden im gesamten Projekt durch unsere erfahrenen Mitarbeitenden betreut und beraten. Die Arbeitsgelegenheit kann jederzeit beendet werden, wenn eine Arbeitsstelle gefunden wird.

 

Die möglichen Arbeitsbereiche sind vielfältig:

  • kreative Tätigkeiten
  • handwerkliche Tätigkeiten
  • sozial-hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Arbeitsgelegenheiten können in unterschiedlichen Projekten angeboten werden:

  • Projekte im Bereich Umwelt- und Gewässerschutz (Natur) 
  • Projekte im Landschafts- und Denkmalschutz
  • Projekte zur Völkerverständigung
  • Projekte im Bereich Kunst und Kultur, Religion
  • Projekte im Bereich Jugend-, Familien- oder Altenhilfe

 

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Mit der Teilnahme in einer Arbeitsgelegenheit (AGH-MAE), unterstützen wir Sie aktiv bei der Eingliederung in den Arbeitsmarkt.

  • Sie frischen Ihre beruflichen Kenntnisse auf (je nach Auswahl des Einsatzgebietes)
  • Sie erstellen passgenaue Bewerbungsunterlagen
  • Sie bewerben sich zielgerichtet auf regionale Jobangebote
  • Sie meistern zukünftige Vorstellungsgespräche

 

Termine und Kontakt

Leider wurden keine aktuellen Termine gefunden. Melden Sie sich per E-Mail, damit wir Sie schnell über neue Termine informieren können. Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um einen passenden Kurs aus unserem breiten Angebot für Sie zu finden.

Ansprechpartner*in
Ulrike Weber
E-Mail ulrike.weber@faw.de