zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Rostock

Ansprechpartner:
Akademieleiter Peter Hadeball

FAW gGmbH
Akademie Rostock

Carl-Hopp-Straße 4a 
18069 Rostock

Telefon: 0381 252709-0
Telefax: 0381 252709-14

Mail: rostock@faw.de

So kommen Sie zu uns

     Logo Bundesagentur für Arbeit         

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

     Logo EU ESF                      

Die Berufsorientierungsmaßnahmen werden gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

Hier geht es zum Angebot Berufsorientierungsmaßnahmen (BOM) – nach § 48 SGB III der FAW Rostock.

Geschäftsfelder

Rehabilitand mit Headset, im Hintergrund Dozentin.

Berufliche Rehabilitation

Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung verändern oft das ganze Leben. Umso wichtiger ist es, danach wieder beruflich Fuß zu fassen. Aber was, wenn das am alten Arbeitsplatz nicht mehr möglich ist?

In diesem Fall bietet Ihnen die FAW Akademie Rostock verschiedene Maßnahmen, damit der Wiedereinstieg ins Arbeitsleben möglichst schnell klappt.
mehr ...

Zwei junge Frauen in der Hotelküche.

Jugendliche und junge Erwachsene

Damit es mit dem Ausbildungsplatz und dem späteren Beruf klappt, halten wir für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren folgende Angebote bereit.

mehr...

Illustration zum Geschäftsfeld Lehrgänge der FAW

Berufsbegleitende Lehrgänge mit IHK-Abschluss

Wir bieten Unternehmen und deren MitarbeiterInnen, die sich beruflich weiterqualifizieren wollen, Aufstiegsfortbildungen mit IHK-Abschluss an.

Unsere Lehrgänge finden berufsbegleitend statt und sind eine moderne Kombination aus Selbststudium mit Nutzung von Lernheften auf der Lernplattform und der Aufarbeitung und Vertiefung des Erlernten im Präsenzunterricht. mehr ...

Junger Mann sitzt vor dem Computer.

Qualifizierung und Aktivierung

Wissen anpassen, erneuern, erweitern – durch Individualität und Praxisnähe für Ihren Erfolg. Die eigene berufliche (Weiter-)entwicklung spielt eine immer wichtigere Rolle für die Entwicklung persönlicher Berufsperspektiven – gerade in Zeiten beschleunigten technischen Fortschritts, der Internationalisierung der Märkte und des existierenden Fachkräftemangels.

mehr...

Blick in den Verkaufsraum in Anklam.

Sozialläden

In unseren Sozialläden können bedürftige Menschen aus dem ALG II- oder Sozialhilfebezug günstige Waren aus den Bereichen Möbel, Textil, Elektrogeräte sowie Fahrräder erwerben. Voraussetzung für den Einkauf in unseren Sozialläden ist ein gültiger Bewilligungsbescheid über den ALG II-Bezug oder Sozialhilfebezug.

mehr...

Logo Passgenaue Besetzung.

Willkommenslotsen

Bei der FAW Rostock arbeiten seit Juni 2016 zwei von rund 140 bundesweiten Willkommenslotsen, die kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Besetzung offener Ausbildungs-, Praktikums- und Arbeitsstellen mit geeigneten Flüchtlingen beraten.

mehr...