zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Kiel

Ansprechpartner:
Akademieleiter
Ole Asmussen

FAW gGmbH
Akademie Kiel

Einsteinstraße 1
Wissenschaftspark
24118 Kiel

Telefon: 0431 80096-40
Telefax: 0431 80096-56

Mail: kiel@faw.de

Kursangebote

Kursangebot - Details

Mümig - Mütter mit Migrationshintergrund

Zielgruppen:
Familien, Menschen mit unzureichenden Sprachkenntnissen, Alleinerziehende, ALG-II-Empfänger, Kontingentflüchtlinge, Asylbewerber

Bemerkung:

  • Sie leben in Kiel.
  • Sie haben Kinder.
  • Sie leben allein mit Ihren Kindern oder haben einen Partner.
  • Sie bekommen Geldleistungen vom Jobcenter oder vom Sozialamt.
  • Sie können schon ein wenig Deutsch sprechen.

Lehrgangsinhalte:

Ziele

Wir sprechen darüber,

  • wo Sie Hilfe bekommen.
  • was Sie brauchen, damit Sie arbeiten können.
  • wie Sie eine Arbeit finden können.
  • wie und wo Sie Ihre Kinder betreuen lassen können, wenn Sie arbeiten.

Informationsgespräch

Vor Ihrer Teilnahme erklären wir Ihnen gern den Kurs und beantworten Ihre Fragen.

Ablauf

  • Sie kommen jede Woche zu uns.
  • 3 Mal in der Woche haben Sie Unterricht in der Gruppe am Vormittag.
  • 1 Mal in der Woche haben Sie ein Einzelgespräch.
  • 1 Mal in der Woche haben Sie eine Veranstaltung gemeinsam mit Ihren Kindern und Partnern am Nachmittag.
  • Wenn Sie das möchten, können sie auch schon in einer Firma die Arbeit kennenlernen.

Kinderbetreuung

Wenn Sie bei uns sind, können Sie Ihre Kinder mitbringen.

Inhalte

Mögliche Schulungsinhalte in der Gruppe

  • Wir sprechen über Leben in Deutschland als Familie.
  • Wir sprechen über Arbeit.
  • Sie lernen etwas über die Schule in Deutschland.
  • Sie können am Computer lernen.
  • Wir besprechen, wie Sie Ihren Haushalt organisieren können.
  • Sie lernen Berufe kennen.

Mögliche Coachinginhalte in Einzelgesprächen

  • Was können Sie und was wollen Sie?
  • Wie können wir Ihnen helfen?
  • Wie können Sie Ihre Familie organisieren, wenn Sie arbeiten?
  • Welche Hilfe brauchen Sie, damit Sie arbeiten können?

Mögliche Veranstaltungen gemeinsam mit Ihren Kindern und Partnern

  • Wir sprechen mit Menschen aus Beratungsstellen und Hilfsangeboten.
  • Wir planen gemeinsam mit Ihren Kindern Aktivitäten und führen diese auch durch.

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Schulart:
Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Förderung:
Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.
Zulassung zur Förderung mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Zugangsvoraussetzungen:

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung, bbw/bfz/FAW-Zertifikat

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 2019
kurs.NEB_ID: 362
kurs.FAW_ID: 19

Kursbeginn:
16.09.2019

Kursende:
15.09.2020

Dauer:

Kursart:
Gruppenmaßnahme (AVGS)

Unterrichtszeiten:
8:00 Uhr bis 12 Uhr

Bemerkungen:
Teilzeit

Veranstaltungsort:
Nebenstelle Kiel
Kuhnkestraße 2

Kontakt:
Inga Marra
Telefon: 0431 8009640
E-Mail: inga.marra@faw.de
FAX: 0431 8009656