zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Kiel

Ansprechpartner:
Akademieleiter
Ole Asmussen

FAW gGmbH
Akademie Kiel

Einsteinstraße 1
Wissenschaftspark
24118 Kiel

Telefon: 0431 80096-40
Telefax: 0431 80096-56

Mail: kiel@faw.de

Kursangebote

Kursangebot - Details

Basis Know How digitale Arbeitswelt 4.0

Zielgruppen:

Bemerkung:

Lehrgangsinhalte:

Methode
Sie lernen nach der Methodik Blended Learning live via Internet und wechseln zwischen selbstständigem Lernen, E-Learning und Arbeiten im virtuellen Klassenzimmer. Dadurch trainieren Sie die Anwendung moderner Kommunikations-techniken in einer vernetzten Arbeitsumgebung. Vor Ort unterstützt Sie ein Lernprozessbegleiter.

Ihre Vorteile
Sie qualifizieren sich im Umgang mit den Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt gemäß dem Europass zu Digitalen Kompetenzen (mehr unter https://europass.cedefop.europa. eu/de).

Inhalte
Stellen sie sich aus den folgenden Modulen ein auf Ihre individuellen Bedarfe zugeschnittenes Schulungsprogramm zusammen: Datenverarbeitung: Informationssuche, Verwaltung,

Bewertung und Aktualität (40 UE)
▪ Suchmaschinen bedienen, Suchstrategien beherrschen
▪ Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit digitaler Inhalte
▪ Speichern von Inhalten, Backups richtig einsetzen
▪ Datensuche, -speicherung und -rückgewinnung

Problemlösung: Aufgaben meistern (40 UE)
▪ Lösung von technischen Problemen
▪ Umgang mit digitalen Anwendungen/Technologien
sowie Überblick über Informationsquellen

Erstellen von Inhalten: Inhalte generieren, modifizieren, ändern, schützen (80 UE)
▪ Nutzung digitaler Tools zur Inhalterstellung, Copyright
▪ Grundlagen der Erstellung von Internetseiten/Blogs
▪ Software-Änderung von Standardeinstellungen

Sicherheit: Schutz, Gesundheit, Energie und Umwelt, Detektion und Selektion (80 UE)
▪ Anti-Viren-Programme richtig anwenden
▪ Passwörter, Verschlüsselungen
▪ Gesundheitsrisiken digitaler Technologien
▪ Umweltbewusstes Verhalten
▪ Erkennen betrügerischer Methoden (Phishing, Spam) Kommunikation und Zusammenarbeit:

Datenaustausch, Umgangsregeln, Online-Services (80 UE)
▪ Elektronisches Arbeiten und Kommunikationsmethoden (z. B. Screensharing, E-Mail, Chat, Messenger)
▪ Soziale Netzwerke, Online-Communities
▪ Umgang mit eGovernment, Online-Banking und E-Commerce-Angeboten

Wir unterstützen Sie beim Aufbau der wichtigsten digitalen Kompetenzen:
▪ Vernetztes Denken und Handeln
▪ Sicherer und kritischer Umgang mit Technologien
▪ Die stetige Aneignung neuen Wissens

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Schulart:
Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Förderung:
Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.
Zulassung zur Förderung mit Bildungsgutschein (BGS).

Zugangsvoraussetzungen:

Abschlussart:
bbw/bfz/FAW-Zertifikat

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 1500
kurs.NEB_ID:
kurs.FAW_ID: 19

Kursbeginn:
Auf Anfrage

Kursende:
Auf Anfrage

Dauer:
Keine Angabe

Kursart:
Selbststudium/ E-learning/ Blended Learning

Unterrichtszeiten:
Vollzeit oder Teilzeit

Bemerkungen:
bis zu 320 Unterrichtsstunden

Veranstaltungsort:
Kiel
Einsteinstraße 1

Kontakt:
Katja Nawroth
Telefon: 0431 80096482
E-Mail: katja.nawroth@faw.de
FAX: 0431 8009656