zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Kaiserslautern

Ansprechpartnerin:
Akademieleiterin
Marion Michel

FAW gGmbH
Akademie Kaiserslautern

Flickerstal 5
67657 Kaiserslautern

Telefon: 0631 36674-0
Telefax: 0631 36674-16

Mail: kaiserslautern@faw.de

Angebote

Kursangebot - Details

Lebensvorbereitung auf Arbeitsaufnahme - LEVA mit pädagogischer Betreuung

Zielgruppen:

Bemerkung:

Langzeitarbeitslose, die die Voraussetzung für §16e und §16 i SGB II erfüllen

Lehrgangsinhalte:

Die Teilnehmenden sollen zur Arbeitsaufnahme einer geförderten Beschäftigung vorbereitet, unterstützt und begleitet werden.

Gemeinsam soll eine individuelle realistische Zielstellung mit persönlichen und beruflichen Perspektiven bis hin zur Arbeitsaufnahme eine geförderten Beschäftigung erarbeitet werden.

 

Die vorliegende Leistung umfasst insgesamt 480 UE.


Folgende Inhalte werden angeboten:


  • Stärkung der Arbeitsmarktorientierung

    • Klärung der persönlichen Lebenssituation

    • Feststellung des eigenen Standortes

    • Berufliche und persönliche Orientierung

      • Arbeitsrecht, Sozialrecht, regionaler Arbeitsmarkt

      • Berufliche Alternativen, Entfaltungsmöglichkeiten und Tätigkeitswünsche

      • Informationen zum Anerkennungsverfahren ausländischer Berufsabschlüsse

      • Neueinschätzung der aktuellen persönlichen Situation

      • Persönliche und berufliche Konsequenzen/Strategien

    • Motivationsaufbau

    • Gesundheit und Gesundheiterhaltung am Arbeitsplatz

    • Berufliche Flexibilität

    • Berufliche Mobilität – regionale Nachfrage in Jobfamilie und Zielberufen – Voraussetzungen der Bewerbermobilität und Flexibilität

    • Feststellung und Bewusstmachen der eigenen Kompetenzen

    • Entwicklung von Kinderbetreuungsstrategien im Alltag

    • Herausarbeiten von Neigungen, Stärken und Schwächen

    • Feststellen der notwendigen Beratungsleistungen

    • Institutionen (Krankasse, Bank (Konto, Dauerauftrag), Stromanbieter)

    • Aufbau der Tagesstruktur

    • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

    • Unterstützung der Akquise geeigneter geförderter Arbeitsplätze nach 16i

      • Ggf. Schnuppertag im Betrieb/ Unternehmen

    • Aktivierung bzgl. des Bewerberverhaltens

      • Bewerbungscoaching und Bewerbungsunterstützung

        • Erstellen von Bewerbungsunterlagen

      • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

        • Unterstützung ggf. auch Begleitung zu Vorstellungsgesprächen

      • Bewerbungstraining

Die Leva wird in Präsenz umgesetzt, entweder in der Vollzeitvariante, oder in Teilzeit.

 

Der Unterricht erfolgt im Klassenverband und in Kleingruppe.

Die pädagogische Betreuung mit durchschnittlich 3 UE pro TN pro Woche wird begleitend und damit individuell angeboten.

 

 

 

 

 


 

 

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Schulart:
Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Förderung:
Die Maßnahme ist zertifiziert. Eine Förderung mit Gutschein ist möglich.
Zulassung zur Förderung mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Zugangsvoraussetzungen:

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 2456
kurs.NEB_ID:
kurs.FAW_ID: 18

Kursbeginn:
22.01.2020

Kursende:
09.01.2022

Dauer:

Kursart:
Gruppenmaßnahme (AVGS)

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:
3 Monate in Vollzeit / 6 Monate in Teilzeit

Veranstaltungsort:
Kaiserslautern
Flickerstal 5

Kontakt:
Christian Hofstadt
Telefon: 0631 36674-11
E-Mail: christian.hofstadt@faw.de