zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Hennigsdorf

Ansprechpartnerin:
PeePee Marquardt-Chia

FAW gGmbH
Akademie Hennigsdorf

Neuendorfstraße 23a
16761 Hennigsdorf

Telefon: 03302 2093-23
Telefax: 03302 2093-20

Mail:
peepee.marquardt-chia@faw.de

Kursangebote

Kursangebot - Details

Sprach- und Integrationskurse für Zuwanderer (ISK)

Zielgruppen:
Menschen mit unzureichenden Sprachkenntnissen, Aussiedler, Kontingentflüchtlinge, Asylbewerber

Bemerkung:

Zuwanderer

Lehrgangsinhalte:

Vor Beginn des Sprachkurses ermitteln wir in einem Einstufungstest ihre individuellen Sprachkenntnisse.

Basissprachkurs
Der Basissprachkurs umfasst maximal 300 Unterrichtsstunden in Modulen zu je 100 Unterrichtsstunden. Am Ende des Basissprachkurses sind Sie in der Lage, sich in einfachen Situationen über vertraute Bereiche zu informieren und auszutauschen (z.B. einkaufen, Fragen nach dem Weg stellen, über die eigene Person und Ihren Beruf Auskunft geben). Sie können einfache Notizen oder Mitteilungen verfassen und verstehen das Wesentliche aus einfachen mündlichen und schriftlichen Mitteilungen und Texten. Während des Kurses überprüfen Sie Ihre Lernfortschritte regelmäßig durch Tests.

Aufbaukurs
Der Aufbausprachkurs umfasst 300 Unterrichtsstunden in Modulen zu je 100 Unterrichtsstunden. Er schließt mit der Prüfung "Zertifikat Deutsch" ab. Am Ende des Aufbausprachkurses können Sie sich einfach und zusammenhängend mündlich und schriftlich über bekannte Dinge wie Familie, Beruf und persönliche Interessen äußern. Auch in diesem Modul überprüfen Sie Ihre Lernfortschritte regelmäßig durch Tests.

Orientierungskurs
Der Orientierungskurs umfasst 45 Unterrichtsstunden. Er schließt mit einer Prüfung über Rechtsordnung, Geschichte und Kultur der Bundesrepublik Deutschland ab. Das Ablegen der Prüfung setzt einen vorherigen Besuch des Orientierungskurses voraus.

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:

Zugangsvoraussetzungen:

Ausländer, die keinen Teilnahmeanspruch besitzen, können im Rahmen verfügbarer Kursplätze zugelassen werden. Dasselbe gilt für Unionsbürger und deren Familienangehörige. Auf Wunsch wird eine Einzelfallprüfung veranlasst.

Ausländer, die sich dauerhaft im Bundesgebiet aufhalten, wenn sie erstmals eine Aufenthaltserlaubnis zu Erwerbszwecken, zum Zwecke des Familiennachzuges, aus humanitären Gründen oder eine Niederlassungserlaubnis erhalten (Neuzuwanderer).

Spätaussiedler sowie deren Ehegatten oder Abkömmlinge.

Ausländer die einen Anspruch auf Teilnahme an einem Kurs haben und integrationsbedürftig sind (Bestandsausländer und EU-Bürger)

deutsche Staatsangehörige mit unzureichenden Deutschkenntnissen

langjährige geduldete Mitbürger

langfristig aufenthaltsberechtigte Drittausländer

Abschlussart:

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 161
kurs.NEB_ID: 74
kurs.FAW_ID: 15

Kursbeginn:
Auf Anfrage

Kursende:
Auf Anfrage

Dauer:
Keine Angabe

Kursart:
Vollzeit

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:
max. 6 Monate

Veranstaltungsort:
Außenstelle Eberswalde
Eberswalder Straße 28 + 30

Kontakt:
Marquardt-Chia PeePee
Telefon: 03302 2093-23
E-Mail: peepee.marquardt-chia@faw.de
FAX: 03302 2093-20