zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Dessau

Porträtfoto Babette Kühnel

Ansprechpartnerin:
Akademieleiterin
Babette Kühnel

FAW gGmbH
Akademie Dessau

Kühnauer Straße 164 b
06846 Dessau-Roßlau

Telefon: 0340 216917-11
Telefax: 0340 216917-9

Mail: dessau@faw.de

Die Kontaktdaten des Ansprechpartners für das Projekt "Aktive Eingliederung" finden Sie links unterhalb des Textes.

JUGEND STÄRKEN im Quartier

Logos ESF Sachsen-Anhalt     

Schule bzw. Ausbildung sind kaum zu schaffen?
Im Job gibt es jede Menge Stress?
Deine Freunde wollen mit Dir nichts mehr zu tun haben?

Diese Probleme kann man lösen.

Das Projekt „JUGEND STÄRKEN im Quartier“ wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Laufzeit: 01.01.2019 – 30.06.2022

Wir helfen Dir, Deine Stärken zu entdecken. Gemeinsam finden wir Wege, um Deine beruflichen Ziele zu erreichen.

  • Wir unterstützen Dich bei der (Wieder-)Aufnahme der Schul- oder Berufsausbildung.
  • Wir bereiten Dich auf die Teilnahme an einer berufsvorbereitenden Maßnahme und/oder auf einen Job vor, der Dich interessiert (§ 13 SGB VIII, Jugendsozialarbeit).
  • Wir unterstützen Dich auch beim Übergang von der Schule ins Berufsleben.
  • Wir helfen Dir bei der Suche nach einem Praktikumsplatz, an dem Du Deine Fähigkeiten austesten kannst.

Das Projekt besteht aus verschiedenen Bausteinen

  • Case Management
  • Aufsuchende Jugendsozialarbeit
  • Mikroprojekte
  • Clearing / Beratung

Inhalt und Ablauf

In Köthen und Zerbst befinden sich unsere Beratungsstellen. Unsere Sozialpädagog*innen helfen Euch gern weiter. Wenn Ihr Fragen habt und/oder Hilfe braucht, könnt Ihr in unsere Beratungsstellen kommen. Oder Ihr ruft an und vereinbart einen Besuchstermin bei Euch zu Hause (aufsuchende Jugendsozialarbeit).
In den Beratungsgesprächen ermitteln wir zunächst die Ursachen der bestehenden Probleme. Gemeinsam suchen wir dann nach Lösungswegen. Unser gemeinsames Ziel ist, euch wieder in den Schulunterricht bzw. in eine Ausbildung zu integrieren (Case Management). Bei Bedarf stellen wir auch Kontakt zu unseren Netzwerkpartnern her, die euch bei speziellen Problemen unterstützen. Auf wichtige Termine bereiten wir uns gemeinsam vor und/oder wir begleiten euch zu den Gesprächen.

In den Mikro-Projekten könnt ihr aktiv mitmachen. Gemeinsam werden Ideen und Pläne umgesetzt, die unserem Quartier zugute kommen, denn Ihr sollt Euch bei uns wohl fühlen. Gern könnt Ihr auch eure Ideen und Vorschläge mit einbringen.

Neugierig geworden? – Dann schaut doch mal im Quartier vorbei. Natürlich könnt Ihr auch Eure Freunde mitbringen.

Wir freuen uns auf Euch.
Euer Team von „Jugend stärken im Quartier“

Kontakt:

FAW gGmbH
Außenstelle Köthen
Hallesche Straße 78, 06366 Köthen
Telefon: 03496 508047-2
Ansprechpartner: Thomas Giersberg

FAW gGmbH
Außenstelle Zerbst
Jeversche Straße 15, 39361 Zerbst
Telefon: 03923 612839
Ansprechpartner: Nicole Franke