zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Chemnitz

Ansprechpartnerin:
Karin Klemm, Akademieleiterin

FAW gGmbH
Akademie Chemnitz

Ludwigstraße 21
09113 Chemnitz

Telefon: 0371 335143-0
Telefax: 0371 335143-40

Mail: chemnitz@faw.de

Aktuelles aus der Akademie Chemnitz

Agenda Thementag

Agenda Thementag

Thementag, Autoland Sachsen

Thementag, Autoland Sachsen

18.04.2019 / AZZ
Region im Wandel – Umschalten im Kopf?!

Beim zweiten Thementag des "Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Chemnitz" am 9. April 2019 in Glauchau lag der Fokus auf den vielfältigen Herausforderungen bei der Umsetzung und Übersetzung der neuen Digitalisierungstechnologien in maßgeschneiderte Aus- und Weiterbildungskonzepte.

Jens Geigner, Standortkoordinator Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW stellte als einer der Referenten das Projekt ZQ.net – Digitalisierung in der Aus- und Weiterbildung" vor.

In der Themeninsel 1 "Ausbildung 4.0 – Konkret zur Sache" unter Leitung von ZQ.net-Projektmitarbeiter Marcel Schwarz wurden konkrete Lösungsansätze diskutiert.

Weitere Informationen unter:

Bilder vergrößern:

Feierliche Verabschiedung der AZZ-Absolventen.

Feierliche Verabschiedung der AZZ-Absolventen.

15.02.2019 / FAW Chemnitz / AZZ
45 Jungfacharbeiter/-innen für 25 Industrieunternehmen der Region Südwestsachsen

Am 08.02.2018 wurde der Großteil der 45 Facharbeiter/-innen im Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW gGmbH, Akademie Chemnitz, feierlich in das Berufsleben verabschiedet.
Nach regulärer Ausbildungszeit konnten die Absolventen ihr Prüfungsergebnis und Ihren Facharbeiterbrief aus den Händen der IHK-Prüfungsausschüsse entgegennehmen. mehr ...

Facharbeiterin mit Tablet in der Werkshalle. Quelle: 111789024_Fotolia.de

Facharbeiterin mit Tablet in der Werkshalle. Quelle: 111789024_Fotolia.de

16.01.2019
Digitalisierung und Industrie 4.0 in der Praxis – Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW Chemnitz stärkt Fachkräfteentwicklung mit Zusatzqualifikationen und digitalen Lerninhalten

Die voranschreitende Digitalisierung und der Übergang in eine Industrie 4.0 haben einen enormen Einfluss auf die zukünftige Arbeitswelt und auf die berufliche Bildung. Das Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW Chemnitz unterstützt insbesondere mit seinem digitalen Lernprojekt „ZQ.net“ die nachhaltige Fachkräfteentwicklung in Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in der Region Zwickau mit Zusatzqualifikationen und digitalen Lerninhalten. mehr ...