zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Bielefeld

Ansprechpartner:
Akademieleiter Michael Krevet-Alpmann

FAW gGmbH
Akademie Bielefeld

Herforder Straße 74- 76
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 52192-0
Telefax: 0521 52192-22

Mail: bielefeld@faw.de

Kursangebote

Kursangebot - Details

Maßnahmen zur individuellen betrieblichen Qualifizierung im Rahmen Unterstützter Beschäftigung (UB)

Zielgruppen:
Rehabilitanden

Bemerkung:

Lernbehinderte Menschen im Grenzbereich zur geistigen Behinderung, geistig behinderte Menschen im Grenzbereich zur Lernbehinderung und behinderte Menschen mit einer psychischen Behinderung und / oder Verhaltensauffälligkeiten (nicht im Akutstadium).

Lehrgangsinhalte:

Kompetenzorientierte Qualifizierung direkt am Arbeitsplatz, sowie die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und von berufsübergreifenden Lerninhalten und die
Weiterentwicklung der Persönlichkeit.
Die Maßnahmedurchführung folgt dem Grundsatz „Erst platzieren, dann qualifizieren".

Bildungsart:
Keine Zuordnung möglich

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:
Eine Förderung durch Ihre Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter findet nach Zuweisung statt.

Zugangsvoraussetzungen:

Behinderte Menschen mit einem Potenzial für eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt, für die eine Integration in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung mit anderen (inhaltlich „weiterführenden") Teilhabeleistungen, insbesondere Leistungen zur Berufsvorbereitung und Berufsausbildung bzw. Weiterbildung, nicht, mit Leistungen nach § 38a SGB IX jedoch möglich erscheint.

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 659
kurs.NEB_ID: 23
kurs.FAW_ID: 4

Kursbeginn:
Auf Anfrage

Kursende:
Auf Anfrage

Dauer:
Keine Angabe

Kursart:
Vollzeit

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:

Veranstaltungsort:
Außenstelle Bad Oeynhausen
Herforder Straße 47-51

Kontakt:
Miriam Brockschmidt
Telefon: 05731 15307-20
E-Mail: miriam.brockschmidt@faw.de