zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ)

Ansprechpartner:
Jens Geigner, Akademieleiter Ausbildungszentrum Zwickau

FAW gGmbH
Ausbildungszentrum Zwickau

Audistraße 9
08058 Zwickau

Telefon: +49 375 390942-10
Telefax: +49 375 390942-27
E-Mail: jens.geigner@faw.de

 

     

 

 

Bild 1: Teilnehmer*innen der Delegation besichtigen das AZZ.

Bild 1: Teilnehmer*innen der Delegation besichtigen das AZZ.

Bild 2: Inforunde zum dualen System

Bild 2: Inforunde zum dualen System

Bild 3: Werkstattbesichtigung

Bild 3: Werkstattbesichtigung

Bild 4: Delegation in der Werkstatt

Bild 4: Delegation in der Werkstatt

02.12.2019
Delegation aus Südafrika im Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ)

Im Rahmen einer Bildungsreise besuchten 13 Teilnehmer einer Delegation aus Südafrika und Vertreterinnen der bbw international gGmbH am 22. November 2019 das Ausbildungszentrum Zwickau (AZZ) der FAW gGmbH. Im Mittelpunkt der Delegationsreise standen Inhalte rund um das duale Berufsbildungssystem und den Beruf Mechatroniker/in, der nach deutschem Vorbild auch in Südafrika umgesetzt werden soll.

Vor Ort waren u.a. Vertreter*innen von Ministerien der Provinz Gauteng, der SA-German Chamber of Commerce and Industry – AHK Südliches Afrika, der MerSETA (Manufacturing, Engineering and Related Services Sector Education and Training Authority und verschiedener südafrikanischer Bildungseinrichtungen. Durch den Besuch bekamen die Teilnehmenden einen neuen Input zur handlungs- und praxisorientierten Ausbildung und zur Verzahnung von Theorie und Praxis im dualen System.

Zudem wurde die besondere Rolle des AZZ als überbetriebliche Ausbildungsstätte im dualen System erläutert und Beispiele aus Prüfungsprojekten der vergangenen Jahre besprochen. Im Anschluss fuhren die Teilnehmenden weiter nach Dresden und München, bevor es am 27. November zurück nach Johannesburg ging.

Fotos vergrößern

Bild 1: Teilnehmer*innen besichtigen das AZZ

Bild 2: Inforunde zum dualen System

Bild 3: Werkstattbesichtigung

Bild 4: Delegation in der Werkstatt

Bild 5: Details zu Technischen Geräten

 

 Bild 5: Details zu Technischen Geräten