Navigation überspringen

faw.de   Plauen  Aktuelles  COVID19-UPDATE: Unsere Angebote gehen auf Distanz weiter

COVID19-UPDATE: Unsere Angebote gehen auf Distanz weiter

Akademie Plauen

Neue Corona-Landesverordnung Sachsen & Thüringen: Umstellung von Präsenz- auf Distanzunterricht

Das Coronavirus wird als Piktogramm dargestellt.

Die Landesregierung hat weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Vom 16. Dezember 2020 bis 14. Februar 2021 finden daher in Sachsen & Thüringen per Landesverordnung keine Präsenzveranstaltungen mehr statt. Wenn Sie aktuell an einer Maßnahme teilnehmen, informieren wir Sie persönlich über das weitere Vorgehen.

Trotz der neuerlichen Einschränkungen sind wir – auf Distanz – auch weiterhin für Sie da.

Wir informieren Sie an dieser Stelle über neue Entwicklungen, sobald uns aktuelle Informationen über die Fortführung unserer Angebote vorliegen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern unter 03741 71940-0 zur Verfügung.

 

DIESE NEWS KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

Das Bild zeigt eine Gruppe Personen, welche um einen Tisch sitzen und sich austauschen.

Neues Projekt in Plauen

Akademie Plauen, Die Vorbereitungen für das neue Projekt nach dem §60 (BTHG) laufen auf Hochtouren.

Ein Büro mit Tischen ist zu sehen.

Umzug in die Dürerstraße in Plauen

Akademie Plauen, Die Maßnahme der "Unterstützten Beschäftigung" finden Sie seit Mitte November in der Dürerstraße 17 in Plauen!

Auf dem Bild sind selbstgenähte Mund-Nasen-Schutze zu sehen.

Mit Liebe genäht

Akademie Plauen, Mitarbeiterin fertigt Mund-Nasen-Schutz für Teilnehmer*innen

Auf dem Bild sieht man eine junge Frau, die mit einer Brille, durch die sie nur schlecht sehen kann, einen Parcours abläuft.

Die berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme lädt ein!

Akademie Plauen, Aufklären mit der "Suchtrallye“

Auf dem Bild sieht man einen Infostand von koalpha in Chemnitz.

Weltalphatag 2020: ALFA-​Mobil in Grimma und Schnitzeljagd in Chemnitz

Akademie Plauen, Am 8. September war Weltalphabetisierungstag, also der Tag, an dem auf die Menschen aufmerksam gemacht wird, die nicht oder nicht gut lesen und schreiben können. In Deutschland betrifft das laut einer Studie von 2018 ca. 6,2 Mio.…