Navigation überspringen

faw.de    Linux® Netzwerkkurs - Aufbau u. Konfiguration von Linuxnetzwerken

Linux® Netzwerkkurs - Aufbau u. Konfiguration von Linuxnetzwerken

Linux® dient in vielen Unternehmen und Behörden als Server-Betriebssystem, weil es sich durch seine Stabilität auszeichnet und außerdem kostenlos verfügbar ist.Dieser Kurs vermittelt Ihnen praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten im Umgang mit Linux®, insbesondere im Aufbau und der Konfiguration von Linuxnetzwerken.

Live-Online-Unterricht
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Beschäftigte
  • Berufsrückkehrer*in
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Unternehmen

Voraussetzungen

Interessenten sollten bereits grundsätzliche Erfahrungen im Bereich Netzwerke mitbringen und mit mindestens einem Betriebssystem relativ sicher umgehen können. Für Recherchen im Internet sind zudem fachspezifische Englischkenntnisse erforderlich.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

Inhalte

  • Grundlagen der TCP/IP Protokollfamilie
  • Der Aufbau von IP-Adressen und IP-Netzwerken
  • Statische und dynamische Konfiguration von Netzverbindungen
  • Der INETD Superserver
  • DHCP Dienste einrichten
  • Hostnamen versus IP-Adressen
  • Das Domain Name System (DNS) am Beispiel von BIND
  • Dynamisches DNS zur Anbindung ans Internet
  • Heterogene Netze konfigurieren
  • WAN- und LAN-Verbindungen einrichten
  • Linux als Router einrichten
  • Netzwerkanalyse mit tcpdump/Wireshark und Snort
  • Konfiguration einer Firewall unter Linux
  • Serverdienste im Internet bereitstellen
  • FTP-Server konfigurieren und betreiben
  • Apache Webserver betreiben

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Mit den in diesem Kurs erworbenen Kenntnissen besitzen Sie praktische, anwendungsbereite Fähigkeiten im Umgang mit Linux® und können sich so qualifiziert im Bereich der Systemadministration weiterentwickeln, um Ihre Chancen bei der Arbeitsplatzsuche verbessern.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Live-Online-Unterricht

Der Unterricht findet ausschließlich online statt – mit einem*r Dozent*in im virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect, Vitero o. Ä.).

Unsere Lernprozessbegleiter*innen unterstützen Sie im kompletten Schulungszeitraum.

Sie wollen die Qualifizierung von zu Hause aus machen? Hierzu benötigen Sie die Zustimmung des Kostenträgers. Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (111)