Navigation überspringen

faw.de    Marketing Aufbaukurs - Online Marketing / Social Media Marketing

Marketing Aufbaukurs - Online Marketing / Social Media Marketing

Online-Marketing ist ein Oberbegriff, der einen Kosmos von Marketingstrategien, -methoden und -instrumenten beschreibt und sich auf viele Medien und Kanäle bezieht. Alle diese Dinge wechselwirken miteinander und beziehen sich teils aufeinander. Dieser Kurs lädt Sie ein, sich zunächst auf methoden- und kanalbezogene Themen einzulassen, um dann auf die Wechselwirkung zu blicken. Vor diesem Gesamtbild können Sie sich an Entwürfen für Strategien und Kampagnen versuchen.

Live-Online-Unterricht
Vollzeit
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Arbeitssuchende
  • Beschäftigte
  • Berufsrückkehrer*innen
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Menschen mit Berufsabschluss
  • Unternehmen

Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse im Marketing, die zum Beispiel durch eine kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung erworben wurden.

Förderungsmöglichkeiten

  • Agentur für Arbeit
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Renten- und Unfallversicherungsträger

Kursinhalte

  • Affiliate-Marketing, E-Mail-Marketing und Internetpräsenz
  • Suchmaschinen Marketing und Suchmaschinenoptimierung
  • Online-Werbung: Vermarkter, Formate, Buchungsverfahren
  • Social-Media-Marketing, Content-Marketing
  • Influencer-Marketing, Podcast-Marketing, Online-PR
  • Online-Marketing-Plan und Online-Kampagnen in der Praxis
  • Webshop und Shoppingplattformen
  • Sprachassistenten-Marketing, Zukunft des Online-Marketings

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Das hier vermittelte Wissen wird aktuell branchen- und regionsunabhängig im Bereich von Marketing, Vertrieb und Unternehmenskommunikation sehr häufig gefordert. Auch Webmaster und Webprogrammierer können hierbei mit wertvollem Zusatzwissen punkten.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Live-Online-Unterricht

Der Unterricht findet ausschließlich online statt – mit einem*r Dozent*in im virtuellen Klassenzimmer (Adobe Connect, Vitero o. Ä.).

Unsere Lernprozessbegleiter*innen unterstützen Sie im kompletten Schulungszeitraum.

Sie wollen die Qualifizierung von zu Hause aus machen? Hierzu benötigen Sie die Zustimmung des Kostenträgers. Bei digitalen Umschulungen ist zusätzlich das Einverständnis der regionalen Kammer erforderlich.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (555)