Navigation überspringen

faw.de    Analyse und Gesprächsführung im BEM-Erstgespräch

Analyse und Gesprächsführung im BEM-Erstgespräch

Das Erstgespräch im BEM ist aus vielen Gründen sehr bedeutsam für das gesamte BEM-Verfahren. Innerhalb kürzester Zeit soll Vertrauen zwischen BEM-Berater*in und BEM-Berechtigten aufgebaut werden. Ein Vertrauen, das durch das gesamte BEM tragen soll.

Erwartungen und Ziele des BEM-Berechtigten und Rolle und Aufgaben des*r BEM-Beraters*in müssen geklärt werden. Und es muss ein möglichst vollständiges Bild über die aktuelle Situation des BEM-Berechtigten und seine Leistungseinschränkungen erhoben werden. Dazu gehört auch, die Tätigkeit und insbesondere die Belastungsfaktoren in der Tätigkeit zu erfragen. Erst dann lassen sich Zusammenhänge zwischen Arbeit und Erkrankung verstehen und detaillierte Maßnahmen ableiten. 

Für diese Veranstaltung werden Ihnen 3,5 CDMP-Weiterbildungsstunden anerkannt.

Online
Teilzeit
Teilnahmebescheinigung
keine Förderung
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Array
  • Array
  • Array
  • Array
  • Array
  • Array

Kursinhalte

Inhalte

In diesem Online-Seminar werden anhand des Ablaufs des BEM-Gesprächs die wesentlichen Fragen zur Analyse im Erstgespräch erarbeitet. Es entsteht ein Gesprächsleitfaden, der den Teilnehmenden Struktur für BEM-Gespräche geben kann.

Kurzgefasst:

·         Ablauf des BEM-Beratungsgesprächs

·         Gesprächsführung

·         Wesentliche Analysefragen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Sie erwerben grundlegendes Wissen zur Analyse im BEM-Erstgespräch bzw. frischen Ihre Kenntnisse auf und vertiefen diese.

Hinweis zu unseren Lernmethoden

Online

Schulungen und der Austausch mit anderen Kursteilnehmer*innen finden über Plattformen wie z.B. Adobe Connect, WebEx oder Microsoft Teams statt. Zeit- und ortsunabhängig können Sie mithilfe eines Smartphones, Tablets oder Notebooks auf bereitgestellte Unterlagen zugreifen.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)
  • Online-Seminar
    02.09.202102.09.2021

    Virtuelle Teilnahme
    (am Arbeitsplatz/von zuhause)
    am Online-Seminar

    Ansprechpartner*in
    Fleur Glaner
    Telefon 040 280066 25
    E-Mail fleur.glaner@faw.de

    Unterrichtszeiten

    9:00 - 12:30 Uhr

     

    Teilnahmegebühr

    Euro 150,00 pro Person (10% Rabatt für Bestandskunden)

    • Online
    • 3.5 Stunden, Teilzeit
    • Gruppenmaßnahme