Navigation überspringen

faw.de    Beruf mit Zukunft - Maschinen- und Anlagenführer*in - Vorbereitung auf die Externenprüfung (Teil 1)

Beruf mit Zukunft - Maschinen- und Anlagenführer*in - Vorbereitung auf die Externenprüfung (Teil 1)

Sie konnten schon einige Jahre Berufserfahrung als Maschinen- und Anlagenführer*in sammeln, besitzen jedoch noch keinen Berufsabschluss? Dieser Vorbereitungslehrgang bereitet Sie optimal auf die externe IHK-Abschlussprüfung zum/zur Maschinen- und Anlagenführer*in vor. Nutzen Sie Ihre Chance, um einen staatlich anerkannten Berufsabschluss zu erlangen.

verschiedene Lernmethoden
diverse Abschlussarten
verschiedene Fördermöglichkeiten
Termine und Kontakt

Zielgruppen

  • Ältere Menschen
  • Arbeitssuchende
  • Menschen ohne Berufsabschluss
  • Beschäftigte

Voraussetzungen

  • praktische Berufserfahrung (mind. 36 Monate)
  • Zulassung der Kammer zur Externenprüfung
  • persönliches Beratungsgespräch zum Klären Ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen

Förderungsmöglichkeiten

  • Renten- und Unfallversicherungsträger
  • Sonstige - wir beraten Sie gern
  • Qualifizierungschancengesetz
  • Rehabilitationsträger
  • Transfergesellschaften
  • Berufsgenossenschaften
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr
  • Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten
  • Jobcenter/Optionskommune
  • Bildungsgutschein (BGS)
  • Agentur für Arbeit

Abschlussart

  • Prüfung vor der zuständigen Kammer
  • FAW-Zertifikat

Kursinhalte

Inhalte

Schulische Lernfelder:

  • Technische Mathematik
  • Wirtschaft- und Sozialkunde
  • Zuordnen und Handhaben von Werk-, Betriebs- und Hilfsstoffen
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Branchenspezifische Regelungstechniken
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Einrichten und Bedienen von Produktionsanlagen
  • Steuern des Materialflusses
  • Warten und Inspizieren von Maschinen und Anlagen
  • Durchführen von Qualitätssichernden Maßnahmen
  • Organisation und Reflexion


Praktische Lernfelder:

  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
  • Prüfen
  • Branchenspezifische Regelungstechniken
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • CNC-Grundlagen

Diese Fähigkeiten erwerben Sie

Ziel der Qualifzierung ist die Vorbereitung auf die externe IHK-Abschlussprüfung zum Maschinen- und Anlagenführer*in.

Termine und Kontakt

Zu viele Treffer? Bitte grenzen Sie Ihre Auswahl ein.

Veranstaltungen (1)