Navigation überspringen
Foto des Rheins und des Kölner Doms - Köln ist Standort unserer FAW Akademie

faw.de   Köln  Projekte  Work first!

Work first!

Work first! ist eine Maßnahme zur Aktivierung und Integration in den Arbeitsmarkt nach §16 SGB II und §45 SGB III. Die Maßnahme besteht aus einer Kombination aus Elementen zur

Erstes Ziel der Maßnahme ist die Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung. Als sekundäres Ziel ist auch die Integration in einen Minijob möglich. Alternative Integrationsstrategien (z.B. Ausbildung/ Umschulung/ Berufsvorbereitende Weiterbildung) können individuell unterstützt und in Absprache mit dem Kostenträger in die Wege geleitet werden.

Für wen ist die Maßnahme geeignet?
Die Maßnahme Work first! richtet sich an alle erwerbsfähigen Kund*innen des Jobcenters Rhein-Sieg, die aktiv auf der Stellensuche sind. 

Was machen wir hier?

Die Maßnahme umfasst für jede*n Teilnehmer*in in der Regel acht Wochen und findet an drei Tagen pro Woche statt. Dabei werden die folgenden Inhalte durchgeführt:

Wen spreche ich an?
Wir sind montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr erreichbar. Rufen Sie an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder kommen Sie vorbei!

Ihre Ansprechpartner*innen

Außenstelle Siegburg

Ute Hett

Seminarleitung

Telefon: 02241 1658822
E-Mail: ute.hett@faw.de

Außenstelle Bonn

Erik Andreowsky

Seminarleitung

Telefon: 0228 35063420
E-Mail: erik.andreowsky@faw.de

Außenstelle Bonn

Simon Druckenmüller

Teamleitung

Telefon: 0228 35063410
E-Mail: simon.druckenmueller@faw.de