Navigation überspringen
Foto des Rheins und des Kölner Doms - Köln ist Standort unserer FAW Akademie

faw.de   Köln  Projekte  ESF-Projekt - Aktiv in die Zukunft 2021

ESF-Projekt - Aktiv in die Zukunft 2021

„Aktiv in die Zukunft 2021“ ist ein berufshinführendes Projekt des ESF-Förderansatzes „Fit für den Job für Flüchtlinge“ für jugendliche Flüchtlinge bis 25 Jahre. Das Projekt verfolgt das Ziel, junge Geflüchtete auf ihrem Weg der beruflichen und gesellschaftlichen Integration in Deutschland und insbesondere in der Region zu unterstützen.

Die Projektteilnehmenden werden durch qualifizierende und beratende Anteile darin gefördert, Voraussetzungen für ihren beruflichen Werdegang zu schaffen und Orientierung in der Region zu bekommen bis hin zur Schaffung realistischer beruflicher Übergangs- bzw. Anschlussperspektiven. Die Teilnehmenden werden zudem sozialpädagogisch begleitet.

Projektförderung durch:   Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds; Kofinanzierung durch das Jobcenter Neuwied.

Projektdauer: 01.01.2021 – 31.12.2021

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer „Aktiv in die Zukunft 2021“ (pdf, 316 KB). Sollten Sie weitere Fragen haben wenden Sie sich doch direkt per E-Mail an uns.

Ihre Ansprechpartnerin

Außenstelle Neuwied

Julia Klein

Koordinatorin für Projektförderung im Bereich RLP

Telefon: 02631 94104 16
E-Mail: julia.klein@faw.de

Förderung

Logo Rheinland-Pfalz Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Logo ESF Rheinland-Pfalz Logo EU ESF Logo jobcenter

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie aus Mitteln des Jobcenters der Stadt Neuwied. Der ESF hilft, Zukunft zu sichern!