zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Kursangebot - Details

Individuelle berufliche Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben (ITA)

Zielgruppen:
Rehabilitanden, Menschen mit Behinderung

Bemerkung:

Zielgruppe sind arbeitsfähige und -suchende behinderte Menschen / Rehabilitanden mit besonderen Vermittlungshemmnissen.

Lehrgangsinhalte:

Ziel der Leistung ist Vermittlung auf dem Arbeitsmarkt in ein gesundheitlich angepasstes Arbeitsverhältnis unter Beachtung der persönlichen Voraussetzungen durch individuelles und intensives Coaching.

Dauer - Ablauf - Inhalt

Die Leistung umfasst einen Zeitraum sechs Monaten, mit psychologischer Betreuung 9 Monate, und kann im Einzelfall nach Absprache verlängert werden. Ein vorzeitiger Austritt ist z.B. bei Arbeitsaufnahme jederzeit möglich.

Die Leistung erfolgt in einem individuell festgelegten Rahmen im Wechsel von Fachtheorie und Praxis. Dabei liegt der Fokus auf:

  • der Testung der gesundheitlichen, fachlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • der Ermittlung des Schulungsbedarfes
  • Individuellen Trainings (z.B. Telefontraining)
  • tätigkeitsbezogener Qualifizierung (z.B. EDV-Schulung)
  • Erprobungs- und Integrationspraktika

Während der Zeit der Leistung werden Sie individuell von den Mitarbeitern unseres Reha-Teams begleitet.

Bildungsart:
Rehabilitation

Schulart:
keine Zuordnung möglich

Förderung:

Zugangsvoraussetzungen:

Voraussetzungen für die Teilnahme

  • Vorhandensein von beruflichen Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Hohe Motivation
  • Soziale / private Flexibilität und gesundheitliche Stabilität
  • Bewilligung durch den Kostenträgers

Abschlussart:
Teilnahmebescheinigung

Zusatzqualifikation:

kurs.ID: 1190
kurs.NEB_ID:
kurs.FAW_ID: 29

Kursbeginn:
Auf Anfrage

Kursende:
Auf Anfrage

Dauer:
Keine Angabe

Kursart:
Auf Anfrage

Unterrichtszeiten:

Bemerkungen:

Veranstaltungsort:
Plauen
L.-F.-Schönherr-Straße 32

Kontakt:
Nicole Nürnberger
Telefon: 03741 71940-837
E-Mail: nicole.nuernberger@faw.de