zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Aktuelles aus der FAW

Rot-weißes Logo der BAG abR.

Logo BAG abR

FAW ist Partner im bundesweiten Inklusionsprojekt "Wirtschaft inklusiv"

14.11.2013

Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft ist einer der zentralen Partner im neu gestarteten und bundesweit agierenden Projekt "Wirtschaft inklusiv". Das Projekt wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert und durchgeführt von der Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation (BAG abR) e. V. und ihren Mitgliedern.

Ziel des Projektes ist es, Arbeitgeber verstärkt für Ausbildung und Beschäftigung schwerbehinderter Menschen zu gewinnen. Dazu werden Teilprojekte in acht verschiedenen Bundesländern durchgeführt.

Die FAW geht dabei mit den Teilprojekten in Nordrheinwestfalen (Akademien Bielefeld und Paderborn) und Schleswig-Holstein (Akademie Kiel) an den Start, zudem ist das zentrale Koordinationsprojekt für Wirtschaft inklusiv bei der FAW angesiedelt. Die Projektentwicklung wurde vom Fachbereich Rehabilitation der FAW in enger Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) gesteuert.

Kontakt:

Manfred Otto-Albrecht, 
Wirtschaft inklusiv

E-Mail: manfred.otto-albrecht@faw.de