zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Aktuelles aus der FAW

Junge Frau mit roten Haaren schaut in die Kamera.

Illustration: Jugendcafé 180 Grad Paderborn

"Wo scheinbar gar nichts mehr geht, da fangen wir an"

28.10.2020

Das Jugendcafé "180 Grad" der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) in Paderborn ist eine weitere Anlaufstelle der FAW für schwer erreichbare junge Menschen in schwierigen Lebenslagen. Hier erhalten Jugendliche bis 25 Jahre die nötige Unterstützung, um ihr Leben wieder selbst in die Hand nehmen zu können.

In vertrauensvoller Atmosphäre können sie gemeinsam mit den Projektmitarbeiter*innen ihre eigenen Ziele und Perspektiven entwickeln oder Hilfsangebote zur Alltagsbewältigung nutzen.

Die Medien berichten über das Projekt 180 Grad der FAW Paderborn, z.B.: "Ein Ort für den Richtungswechsel"

180 Grad ist ein Projekt der FAW Akademie Paderborn, gefördert vom Jobcenter Kreis Paderborn.

https://www.hundertachtziggrad.net