zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Köln

Ansprechpartnerin:
Nalan Kardes, Koordination

FAW gGmbH
Akademie Köln

Schönhauser Straße 64
50968 Köln

Telefon: 0221 37640-39
Telefax: 0221 37640-13

Mail: nalan.kardes@faw.de

Ausbildung der Ausbilder (IHK)

Ausbilder und Auszubildender in Werkstatt.

Auszubildende sind die Fach- und Führungskräfte von morgen – gute Ausbilder/-innen bereiten sie schon heute darauf vor. Neben Fachkenntnissen in ihrem Beruf und rechtlichem Wissen, benötigen sie für den richtigen Umgang mit ihren künftigen Auszubildenden auch Soft Skills und didaktische Fähigkeiten.

Unser Lehrgang bereitet Sie kompakt auf die Prüfung vor. Damit sind Sie schon bald branchenübergreifend mit den bundesweit einheitlichen Qualifikationen nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) die entscheidende Person, die zur betrieblichen Personalentwicklung beiträgt.

Der Kurs richtet sich an Fachkräfte aus allen Wirtschaftsbereichen und Branchen, die künftig haupt- und nebenberuflich für die Ausbildung von Auszubildenden zuständig sind oder in der beruflichen Weiterbildung tätig werden wollen.

Durchführung

Der Lehrgang wird als Kombinationslehrgang angeboten. Er besteht aus einem Heimstudium, in dem das Grundwissen mit umfassenden und gut aufbereiteten Studienheften erarbeitet wird sowie aus Präsenzunterricht, der zur anwendungsorientierten Vertiefung des Gelernten, zur Klärung offener Fragen und zur intensiven Prüfungsvorbereitung dient.
 
Ein besonderer Fokus liegt dabei in der Erarbeitung des praktischen Prüfungsteils. Die praktische Prüfung der Kammer besteht entweder aus einer Präsentation einer Ausbildungssituation mit anschließendem Fachgespräch, oder der Simulation einer Ausbildungssituation (Unterweisung) mit anschließendem Fachgespräch.

Referenten

Auf das aktuelle Fachwissen und die methodisch-didaktischen Fähigkeiten unserer Lehrkräfte legen wir seit je her größten Wert. Wir arbeiten daher nur mit erfahrenen und fachkompetenten Lehrkräften zusammen und überprüfen regelmäßig die Qualität der von uns eingesetzten Trainer/innen.

Kompetenz

Seit vielen Jahren stehen wir in regelmäßigem Kontakt und Austausch mit Fach- und Führungskräften aus Unternehmen. Aufgrund dieses Dialoges bieten wir aktuelle und zielgerichtete Fortbildungen an.

PDF-Download:

Info-Flyer: Berufsbegleitende Fortbildung "Ausbildung der Ausbilder (IHK)" | PDF, 785 KB

Die Weiterbildung zum/zur "Ausbilder/-in IHK" wird nach den vom Deutschen Industrie und Handelstag (DIHK) verabschiedeten Rahmenrichtlinien durchgeführt.  

Hier geht es zur Beschreibung der prüfenden Stelle – IHK Köln

Die Abschlussprüfung erfolgt durch die Industrie- und Handelskammer Köln. Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt über das Online-Tool der IHK Köln selbst. 

Hier geht es zur Prüfungsanmeldung