zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Köln

Ansprechpartner:
Akademieleiter (komm.)
Andreas Weber

FAW gGmbH
Akademie Köln

Schönhauser Straße 64
50968 Köln

Telefon: 0221 37640-0
Telefax: 0221 37640-13

Mail: koeln@faw.de

 

So kommen Sie zu uns...

Aktuelles aus der Akademie Köln

Sechs Personen stehen auf der Bühne.

29.11.2018

Japanischer Forschungsbesuch an der FAW Akademie Köln

Am 30. Oktober besuchte eine Delegation der „Japan Organization for Employment of the Elderly, Persons with Disabilities and Job Seekers (JEED)“ die Akademie in Köln. Die Wissenschaftler wollten sich bei Praktikern vor Ort über die Beschäftigung von Menschen mit einer Behinderung auf dem Arbeitsmarkt und deren Betreuung und Förderung informieren. mehr ...

Sechs Personen stehen auf der Bühne.

31.10.2018

Azubi ausgezeichnet – FAW Akademie Köln bei der IHK-Bestenehrung in Bonn

Als jahrgangsbester Fachpraktiker im Verkauf ist ein Auszubildender aus der "Reha-kooperativ" in Bonn von der IHK Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg ausgezeichnet worden. Aufgrund sehr guter Leistungen wurde er von seinem Kooperationsbetrieb direkt in eine Vollzeitbeschäftigung übernommen. mehr ...

02.07.2018

Sprachqualifizierung im Berufsfeld Pädagogik

Die FAW Akademie Köln wurde vom IQ Netzwerk NRW damit beauftragt, das neue Modellprojekt zur Sprachqualifizierung im Berufsfeld Pädagogik am Standort Köln umzusetzen.

Anmeldungen sind für den Kursstart 20.08.2018 ab sofort möglich. mehr ...

Mann aus Syrien lernt Deutsch bei der FAW Köln.

17.01.2018
Jobcenter und Agenturen für Arbeit Köln, Bonn und Rhein-Sieg beauftragen die FAW Akademie Köln mit KomBer

KomBer ist die neue Kombinationsmaßnahme der Jobcenter und Agenturen für Arbeit für Migrantinnen und Migranten. Die Leistung besteht aus einem berufsbezogenen Sprachkurs nach DeuFö (gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) sowie einer berufsorientierenden Begleitmaßnahme der Jobcenter und der Agenturen für Arbeit. Ziel ist die Vermittlung in eine sozialversicherungspflichtige Anschlussperspektive. Die FAW Akademie Köln führt diese neue Maßnahme in 2018 und 2019 an ihren Standorten Köln-Innenstadt, Bonn und Siegburg durch.

Zwei Personen üben die Unterstützung von Pflegebedürftigen.

Logo-IQ-Netzwerk-NRW

FAW mit Berufsfeldbezogener Qualifizierung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in der (Alten-) Pflege über das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung IQ" beauftragt

Angesiedelt im Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung" (IQ) führt die Akademie Köln am Standort in Köln die Berufsfeldbezogene Qualifizierung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in der (Alten-) Pflege durch. mehr...

TV-Sender Phönix besucht Sprachkurs der FAW Köln.

12.09.2017

TV-Sender Phoenix besucht Projekt für Migrantinnen und Migranten in der FAW Köln

Der TV-Sender Phoenix von ARD und ZDF hat gestern in der FAW-Akademie Köln das Projekt ArbeitsPerspektive besucht. mehr ...

 

Logo ©Bayer

27.03.2017
Ausbildungsvorbereitende Sprachkurse im Auftrag der Bayer AG

Die FAW Akademie Köln unterstützt seit 30 Jahren Migrantinnen und Migranten bei der Integration.

Ein Absolvent unserer ausbildungsvorbereitenden Sprachkurse im Auftrag der Bayer AG, Feras Alsayrawan, wurde nun im Bayer Magazin porträtiert. zum Artikel ...

Mann aus Syrien lernt Deutsch bei der FAW Köln.

FAW bietet neue Deutschkurse B2 und C1 im Auftrag des BAMF an

Die FAW Akademie Köln ist seit 01.02.2017 zugelassener Anbieter von Deutschkursen auf den Niveaustufen B2, C1 und C2 der neuen Verordnung über die berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFöV) des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF).
Damit wird das bereits umfangreiche Sprachkursangebot der FAW in Köln durch neue berufsbezogene Sprachkurse ergänzt. mehr ...

LOgo IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung.

FAW auch 2017 wieder von der IHK Stiftung mit Deutschkursen für Flüchtlinge beauftragt

Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Köln, führt auch im Jahr 2017 wieder im Rahmen der Projekte "AusbildungsPerspektive" sowie "ArbeitsPerspektive" der IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung an den Standorten Köln (ArbeitsPerspektive) sowie Brühl (ArbeitsPerspektive  und AusbildungsPerspektive) B2-Sprachkurse für Flüchtlinge durch.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Gruppenfoto der Teilnehmer und Kooperationspartner vor Bussen der KVP.

28.09.2016
FAW und die Kölner Verkehrsbetriebe (KVB) kooperieren bei der Integration von Flüchtlingen

In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Köln, der Agentur für Arbeit Köln und dem Bildungswerk Verkehr, Wirtschaft und Logistik qualifiziert die FAW 13 Flüchtlinge im Rahmen des Fachsprachkurses „Verkehr, Kommunikation & Technik“ für eine Festanstellung bei der KVB. mehr...

Gruppenfoto Aufbaukurs Bayer

18.03.2016
Aufbaukurs für Flüchtlinge bei Bayer ein voller Erfolg

Leverkusen – 13 von 17 jungen Flüchtlingen schlossen den ersten Aufbaukurs vom Bayer-Konzern zur Berufsvorbereitung mit dem Sprachzertifikat "B2" ab. Sprachlehrer und Sozialpädagogen der FAW Köln haben mit ihrem Sprachunterricht großen Anteil am Gelingen des im vorigen Herbst sehr kurzfristig realisierten Kursangebots. Mehr...

Vorschaubild Urkunde Diversity-Tag 2014

Urkunde für die Mitwirkung beim 2. Deutschen Diversity-Tag

Die Akademie Köln erhielt die Auszeichnung für einen internen Literaturwettbewerb zum Thema Diversität.

zur Urkunde...