zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Hennigsdorf

Ansprechpartner:
Henning Kröger, stv. Akademieleiter

FAW gGmbH
Akademie Hennigsdorf

Neuendorfstraße 23a
16761 Hennigsdorf

Telefon: 03302 2093-15
Telefax: 03302 2093-20

Mail: henning.kroeger@faw.de

Projekt "ProAktiV" – Profiling, Aktivierung und Vermittlung

Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Hennigsdorf hat sich mit dem Projekt "ProAktiV" zum Ziel gesetzt, Neuantragsteller im SGB II durch ein Angebot von Profiling, aktivierenden Modulen und begleitender Vermittlungsarbeit schnellstmöglich in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Im Mittelpunkt dieses Projektes der FAW Akademie Hennigsdorf steht die Beratung der Teilnehmer. Das Angebot umfasst:

  • Einzelcoaching – hier wird auf die individuellen Belange der Teilnehmer eingegangen und bei Bedarf Kontakt zu weiterführenden Unterstützungsmöglichkeiten hergestellt.
     
  • Gruppencoachings mit folgenden Themen:
    - Bewerbungstraining inkl. Fotoshooting,
    - Informationen zum ALG II;
    - Stress- und Zeitmanagement und
    - Familie und Beruf.
     
  • Kinderbetreuung
    Bei Betreuungsengpässen kann auf eine flexible Kinderbetreuung
    zurückgegriffen werden.
     
  • Vermittlungsbüro
    Das integrierte Vermittlungsbüro von "ProAktiV" akquiriert aktiv vakante Stellen durch eine umfangreiche Vernetzung und die gezielte Ansprache von Unternehmen. Zudem organisiert das Vermittlungsbüro regelmäßige Unternehmenstage. Hier erhalten Arbeitgeber und potentielle Arbeitnehmer die Gelegenheit, direkt miteinander in Kontakt zu treten. Auch über die aktive Projektteilnahme hinaus können die Teilnehmer das Angebot des Vermittlungsbüros nutzen.

Gefördert wird das Projekt durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

 

 

Logo Europäische Union Europäischer Sozialfonds

 Logo Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie Land Brandenburg