zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Porträtfoto Claudia Kästner

Außenstelle Aue

Ansprechpartnerin:
Claudia Kästner

FAW gGmbH
Akademie Chemnitz
Außenstelle Aue

Wettinerstraße 4
08280 Aue

Telefon: 03771 25073-0
Telefax: 03771 25073-20

Mail: aue@faw.de

                          

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

Außenstelle Aue

Die Kreisstadt Aue an der Silberstraße ist seit dem Jahr 2000 ein Außenstellenstandort der FAW gGmbH Chemnitz mit dem Akademie-Hauptstandort ist knapp 40 Kilometer entfernt. Annaberg-Buchholz liegt gut 30 Kilometer in östlicher und Zwickau rund 25 Kilometer in westlicher Richtung.

Folgende Maßnahmen können dort in Anspruch genommen werden:

Beruflichen Rehabilitation

  • Reha-Management (RM)
  • Reha-Management für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen
  • Individuelles Vermittlungsmanagement (IVM)
  • Kompetenzprofiling Reha (KPR)
  • Individuelle berufliche Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben (ITA)
  • Individuelle berufliche Teilhabe behinderter Menschen am Arbeitsleben mit intensiv-psychologischer Betreuung (ITA i)

Jugendliche und junge Erwachsene