zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Chemnitz

Ansprechpartner:
Rico Eibisch

FAW gGmbH
Akademie Chemnitz
Außenstelle Zwickau

Audistraße 9
08058 Zwickau

Telefon: 0375 332 2830

Mail:  rico.eibisch@faw.de

GRUNDTVIG Multilaterales Projekt SKIP

Projekt "SKiP - Innovative approaches to develop vocational Skills of People with severe disabilities"
(01.01.2014 – 31.12.2015)

Logo SKiP  Logo Programm für lebenslanges Lernen

Die FAW Akademie Chemnitz beteiligt sich seit Januar 2014 an einem Projekt im europäischen Programm "Grundtvig" mit insgesamt sieben Projektpartnern aus fünf europäischen Ländern.

Mit  "SkiP - Innovative approaches to develop vocational Skills of People with severe disabilities" wird ein Kernthema der FAW verfolgt – die Unterstützung von Menschen mit Behinderung.

Insbesondere die methodisch-didaktische Gestaltung von Lern-, Lehr- und Aktivierungsprozessen steht dabei im Mittelpunkt, um die Erlangungen von Schlüsselkompetenzen sowie von Fach- und Berufsfertigkeiten den Anforderungen und Potentialen der Zielgruppe anzupassen.

Lehrkräfte, die in Maßnahmen oder Kursen mit Menschen mit Behinderung tätig sind, werden durch das Projekt in ihrer täglichen Arbeit unterstützt.

Dazu wird ein modulares webbasiertes Lernsystem entwickelt und in der Praxis erprobt.

Weitere Informationen, Aktuelles und Zugang zur Lernplattform unter: www.europe-projectskip.eu