zur Haupt-Navigation zum Inhalt zur Sitemap zur Seitenleiste

Akademie Bielefeld

Ansprechpartnerin:
Vera Trocha

FAW gGmbH
Akademie Bielefeld

Herforder Str. 74-76
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 52192-50
Telefax: 0521 52192-22

Mail: vera.trocha@faw.de

Unsere Reha-Maßnahmen im Überblick

Das individuelle Reha-Management (inkl. unserer zielgruppenspezifischen Angebote für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen (MeH) oder Traumafolgestörungen) sowie das individuelle Vermittlungsmanagement (IVM) ...

... sind Leistungen, die sich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen richten und flexibel an unseren Standorten angeboten werden können. Dazu wenden Sie sich bitte an unsere Servicezentren betriebliche Gesundheit und individuelle Teilhabe (GuT) NRW. Die regionalen Ansprechpartner/-innen finden Sie hier ...

Das Individuelle Integrationsmanagement (IIM)...

... unterstützt Menschen, deren berufliche Laufbahn durch Krankheit oder Behinderung unterbrochen wurde, eine neue berufliche Perspektive zu finden. Im Fokus steht dabei der individuelle Bedarf, die Begleitung findet in Einzel-Beratungsgesprächen statt.
Ein Angebot an unseren Standorten in Bielefeld, Bad Oeynhausen, Detmold, Gütersloh und Herford.
Kursangebot "Individuelles Integrationsmanagement" / Bielefeld
Kursangebot "Individuelles Integrationsmanagement" / Bad Oeynhausen
Kursangebot "Individuelles Integrationsmanagement" / Detmold
Kursangebot "Individuelles Integrationsmanagement" / Gütersloh
Kursangebot "Individuelles Integrationsmanagement" / Herford

Der Vorbereitungslehrgang VL-R für eine betriebliche Umschulung...

... ist dann geeignet, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen eine betriebliche Einzelumschulung absolvieren wollen. Sie erhalten in unserem Vorbereitungslehrgang VL-R genau die Unterstützung, die Sie für einen erfolgreichen Einstieg in die Umschulung benötigen.
Ein Angebot an unserem Standort in Herford.
Kursangebot "VL-R Vorbereitungslehrgang für betriebliche Umschulung"

Das Individuelle modulare Vorbereitungsmodell (ImV)...

... ist ein Angebot für erwachsene Rehabilitanden mit eingeschränkter psychischer Belastbarkeit. Bewerbunsgtraining und Entspannungsübungen sind Teil des Kurses.
Ein Angebot an unserem Standort in Herford.
Kursangebot "Individuelles modulares Vorbereitungsmodell"

Maßnahmen zur individuellen betrieblichen Qualifizierung (InBeQ) im Rahmen Unterstützter Beschäftigung (UB)

Nach einer 8-wöchigen Orientierungsphase werden Sie direkt im Qualifizierungsbetrieb bis zu zwei Jahre auf eine Berufstätigkeit vorbereitet, mit dem Ziel, in eine Festanstellung übernommen zu werden.
Ein Angebot der Außenstelle Bad Oeynhausen.
Kursangebot "Individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen der Unterstützten Beschäftigung"

Integration von Rehabilitanden in den Arbeitsmarkt (InRAM)

Ziel des Lehrgangs ist es, durch Qualifizierung und Praktika die berufliche Wiedereingliederung von Rehabilitanden zu unterstützen und eine langfristige Integration in den ersten Arbeitsmarkt zu erreichen.
Ein Angebot an unserem Standort in Herford
Hier geht es zum ausführlichen Kursangebot "Integration von Rehabilitanden in den Arbeitsmarkt"

Die Unterstützte Beschäftigung (UB)

Die unterstütze Beschäftigung ermöglicht Ihnen, sich durch eine individuell gestaltete Orientierungs-, Qualifizierungs- und Stabilisierungsphase im Betrieb beruflich zu orientieren und zu qualifizieren. Ein Angebot für Erwachsene und junge Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf, mit dem Ziel, ein festes Arbeitsverhältnis zu erlangen.
Kursangebot "Unterstützte Beschäftigung" (UB) /Detmold

Aktive Berufliche Orientierung (ABO)

Ein Lehrgang zur arbeitsplatznahen Vermittlung von konkreten beruflichen Informationen und Erprobung in Firmen vor Ort.
Ein Angebot der Außenstelle Bad Oeynhausen.
Kursangebot "Aktive Berufliche Orientierung"

Modulares Qualifizierungsprojekt (MQP)

Ziel des "Modularen Qualifizierungsprojektes" ist es, unter Berücksichtigung und Einbeziehung aller persönlichen Voraussetzungen, der beruflichen Fähigkeiten und Qualifikationen einen Wiedereinstieg in das Berufsleben zu ermöglichen. 
Ein Angebot an unserem Standort in Herford.
Kursangebot "Modulares Qualifizierungsprojekt (MQP)"

Die modulare berufspraktische Weiterbildung für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und multiplen Vermittlungshemmnissen (MfB)

Ein Angebot im "Bausteinsystem", das eine freie zeitliche Gestaltung und Kombination von Qualifizierungselementen und betrieblichen Phasen ermöglicht. Ziel ist die Übernahme in ein versicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis. 
Kursangebot "Modulare berufspraktische Weiterbildung (MfB)"

"KOMPASS" – Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme für junge Menschen mit Autismus-Spektrums-Störung

Ziel des Angebots KOMPASS ist es, junge Menschen mit einer Autismusspektrumsstörung bei ihrer Inklusion und Integration zu unterstützen.
Kursangebot "KOMPASS"

Sie haben weitere Fragen oder Beratungsbedarf? Sprechen Sie uns an.